Hasen Weibchen aggressiv und faucht mich immer an und beißt mich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach dem was ich damals gelesen hatte gibt es bei gleichgeschlechtlichen Paaren öfters Reibereien als wenn da noch ein Tier vom anderen Geschlecht mit bei ist. Wenn da Platz und finanzielle Mittel da sind wäre das eventuell eine Überlegung. Wenn sie noch relativ jung sind kann das auch die Pubertät sein. Da langt es eigentlich abzuwarten bis es vorbei geht. Ansonsten könnte es vielleicht sein dass das Aggressive dir gegenüber vom streicheln kommt? Kaninchen sind eigentlich gar nicht am Menschen interessiert und wollen den Kontakt in der Regel auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EliteTockerXx
16.04.2016, 02:47

Ok naja da warte ich noch etwas ab. Naja mit den streicheln ist es so die eine mag es bzw stört es nicht aber die ich sag es msl so, die aggressive mag es nicht des wegen streichel ich sie auch nicht so oft bis gar nicht. Aber das Problem ist ja auch das ich nicht mal mit der Hand in das Haus rein drauf da beißt sie auch schon. 

0

Hi Elitetochter,

was heißt sie haben genug Platz? Manche halten einen Käfig mit 1-2 Stunden Auslauf für genug. Bitte gib es in Zahlen an.

Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, wo dein Problem liegt. Die Kaninchen (Hasen sind Wildtiere) zeigt dir deutlich, was es will und was nicht, halt dich doch einfach dran. Willst du von der Erbtante alle 5 Minuten in die Wange gekniffen werden? Nein! Also, lass dein Kaninchen in Ruhe, wenn es keine Streicheleinheiten will.

Sollte sie scheinträchtig sein, legt sich das Verhalten in 2 Wochen. Respektier solang bitte, dass du am Häuschen nichts verloren hast (Es sind sicher 2 Weibchen, hoffe ich, kontrollier bitte nochmal das Geschlecht!). Sollte es sich um einen weiteren Haltungsfehler deinerseits handeln, wird es weiter gehen und du musst dringend was ändern. Bei zwei Weibchen helfen i.d.R. zwei kastrierte Männchen gut, um Ruhe in die Gruppe zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EliteTockerXx
16.04.2016, 10:57

Danke für die gute Antwort also meine Freundin geht mit ihnen in der Woche 4-5 mal raus da hat sie extra so ein Zaun gekauft wo sie Rum rennen können. Und der Käfig solte 2 Meter lang sein und knapp 1,40m breit. Ja und es sind zu 100% zwei Weibchen. 

0

Zwei Weibchen zusammen gibt ohnehin immer Streß und wenn du noch Hände in den Bau steckst und mit der Hand die Tiere streichelst und das in der stressigen Atmosphäre und sie es nicht wollen und man trotzdem nicht aufhört muss man sich da nicht drüber mehr wundern..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?