Harry und Hermione oder Ron?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Find es schwierig zu sagen.

Ich persönlich sehe Harry und Hermine eher als gute Freunde. Etwas romantisches könnte ich mir nie vorstellen (nicht zuletzt, da Harrys bester Freund mit Hermine zusammen war. Bro-Code!)

Dennoch empfinde ich Hermine und Ron nicht als perfekt miteinander. Ich denke ja, dass die beiden sich sicherlich auch wieder getrennt haben oder so, bevor "19 Jahre später" rauskam. Die beiden stoßen einfach zu oft aneinander... irgendwann muss sowas explodieren.

Dazu soll gesagt sein, dass Cursed Child keine Referenz ist! Die ganze Darstellung der beiden (eigentlich aller) missfällt mir absolut! Ich denke eher, dass die beiden sich angenähert haben in den vielen Jahren.

Hermine ist sehr logisch und rational und Ron ist eher ein wenig das Gegenteil. In bestimmten Charakterzügen muss man sich ähnlich sein aber gleichzeitig braucht man auch Gegensätze sonst ergänzt man sich nicht.

Ron lockert Hermine auf´und zeigt ihr auch mal Los zu lassen und locker zu sein. Hermine holt Ron oft auf den Boden der Tatsachen.

Nee, ich denke Harry hat sich selbst nicht genug unter Kontrolle um zu Hermine zu passen. Damit meine ich, dass er ab dem fünften Teil so leicht austickt und so, und das hat Hermine nicht verdient.

Außerdem glaube ich, ist Hermine Harry zu "fleißig". Ich glaube, er würde niemanden als Partner wollen der so ehrgeizig ist wie Hermine.

Und es wird ja auch mal gesagt, dass die beiden sich wie Geschwister lieben und das finde ich eigentlich auch gut so. Ich meine, sie sind beide Einzelkinder, da passt es doch, dass sie jetzt einander haben.

Also ich glaube nicht, dass es zwischen den beiden funktioniert hätte. Sie sind einfach zu verschieden, denke ich.

Ich finde Hermine und Ron passen perfekt zusammen

Ich finde von Äußerlichen passen Hermine und Ein gut zusammen aber vom Charakter eigentlich schon Harry und Hermine.

Was möchtest Du wissen?