Bei dem zweiten Kasten: ohne Nachfrist (vorrangig) Recht auf Befüllung des Vertrags und zusätzlich eventuell Schadensersatz wegen Verzögerung (verzögerungsschaden)

Mit Nachfrist: der Schuldner die die Lieferung verweigert oder besondere Umstände vorliegen

Die beiden Rechte Schadensersatz statt der Leistung und Rücktritt können auch rechtzeitig geltend gemacht werden.

...zur Antwort

In der ersten Lücke würde ich reinschreiben: sofort verlangt. Bei Mahnung noch, dass aus besonderen Gründen unter Abwägung der Interessen beider vertragspartner Partner der sofortigen Verzug gerechtfertigt ist

Und bei Verschulden in die erste Lücke: "nicht rechtzeitige Lieferung" aber des was drin steht passt auch. Bei der zweiten vllt: verspätete Leistung auch zu vertreten hat

...zur Antwort

Mein Partner möchte mich nicht anfassen?

Hallo,

ich Schilder euch einfach mal mein Problem.

Mein Partner und ich ( beide Mitte 20 ) sind seit über 2 Jahren zusammen. Unsere Beziehung ist sehr harmonisch und wir lieben uns wirklich sehr. Mein einzigstes „Problem „ ist unser Sex leben.

Am Anfang der Beziehungen haben wir sehr oft miteinander geschlafen. Bestimmt 4x die Woche. Mittlerweile nur noch ca. alle 2 Wochen. Ich probiere immer wieder zwischendurch in „ in fahrt „ zu bringen, aber nach dem ich ihn dann befriedigt habe, sagt er er hat keine Lust. Wenn er Sex haben möchte und ich dann aus Prinzip nein sage, einfach um ihm eins auszuwischen weil er ja auch nicht immer will wenn ich Lust habe, stellt er mich gleich so hin als wäre ich zickig.

Aber jetzt zu meinem grōßten Problem.

Mein Partner packt mich untenrum nicht an. Am Anfang der Beziehung hat er es noch gemacht und mich ein Mal oral befriedigt. Er meinte das lecken hätte ihm nicht gefallen und ich hab das dann halt akzeptiert, was anderes blieb mir ja auch nicht übrig. Irgendwann hat er mich auch untenrum nicht mehr berührt. Außer ich hab noch Unterwäsche an.

Als ich ihn darauf angesprochen habe meinte er, dass er das nicht mag, was mich sehr traurig machte, weil es für ihn scheinbar selbstverständlich ist, das ich ihn oral befriedige oder ihn die Eier kraule.
Meine Brüste zb packt er sehr gerne an und küsst sie auch. Das einzigste wo er sich wirklich ziert ist mein Intimbereich.

Wir waren vor ein paar Monaten im Schwimbad abends mit Außenbereich, wo wir Sex hatten und er mich im Wasser sogar gefingert hat.

Ich glaube das es ihm einfach nicht gefällt mich unten zu berühren wenn ich feucht bin, bzw weil ich dann feucht werde, obwohl das ja ganz normal ist.

Was haltet ihr von der ganzen Sache? Ich würde gerne eure Meinung hören.

Lg GrueneBohne00 :)

...zur Frage

Du solltest auf jeden Fall mit ihm offen darüber sprechen. Es sollte ihm nicht unangenehm sein. Es liegt zu jedem Fall an ihm.

...zur Antwort

Ich finde es ist nie zu spät etwas neues anzufangen. (Sonst denkst du ihm hohen altern noch warum hab ich es nicht gemacht ich hatte noch so viel Zeit.)

...zur Antwort

Ob das normal ist kommt mehr oder weniger auf das Alter an. Es ist natürlich, dass sich Männer solche Bilder gerne anschauen. Aber es ist natürlich auch völlig verständlich, dass dir das nicht gefällt. Er sollte es vielleicht erstmal einschränken also nicht so oft solche Bilder anschauen.

Lass dir nicht zu viel von deinem Freund vorschreiben aber respektiere auch seine Wünsche. Das gibt auch für ihn also damit mein ich wenn du Mal ein Oberteil mit einem Ausschnitt anziehen willst dann solltest du das tun dürfen und wenn er sich Mal so ein Foto anschauen will, dass sollte er es auch Mal dürfen. Verrbietet euch nicht komplett Dinge das ist auch bei solchen kleinen Dingen nicht gesund für die Beziehung. Mit kleinen Dingen mein ich nicht die Tittenbar also so etwas, darf man schon verbieten. Aber wie gesagt respektiert die Wünsche eures Partners.

...zur Antwort

Es denken bestimmt viele Menschen, dass man auch so ist wie seine Freundinnen und es für OK hält was sie tun da man ja mit ihnen befreundet ist. Aber es denken bestimmt nicht alle Menschen so und wenn er dich wirklich kennen würde dann hätte er das ja gewusst. Und es ist audjedenfall nicht in Ordnung, dass er dich von heute auf morgen schlecht behandelt. Ich würde sagen er ist ein bisschen zu voreingenommen gegenüber deinen Freundinnen und auch dir. Wenn er dir wirklich noch was bedeutet, dann solltest du jedenfall mit ihm reden und ihm erklären, dass du nur, weil deine Freundinnen so sind du nicht automatisch auch so bist. Und ich persönlich würde auch wenn er dir nichts mehr bedeutet die Sache klarstellen und ihm sagen, dass es nicht in Ordnung war wie er sich verhalten hat ( auch irgendwie damit er daraus lernen kann)

...zur Antwort

Man sollte auf jedenfall vorsichtig sein aber wenn sie es einmal getestet haben sehen sie ja wie gut sie damit umgehen können und ob sie es wiederholen sollten oder nicht

...zur Antwort

Angst jemanden Kennenzulernen?

Hallo,
folgendes Problem, dass mich seit Jahren schon begleitet:
Immer wenn ich jemanden kennenlerne, von dem ich denke, da wäre es interessant, etwas zu Unternehmen oder sich mit demjenigen zu treffen, bin ich total begeistert.
Wenn ich mir dann ein Datum für ein Date ausmache, ist es dann so das ich am selben Tag einen rückzieher mache.
Ich will nicht sagen das ich zu feig dazu bin aber mich nervt es einfach nur dann mich mit jemandem zu treffen. Da will ich einfach nur mehr meine Ruhe haben.
Ich weiß selbst nicht, was da los ist mit mir. Und es ist wirklich jedesmal so.
Bin nun 21 Jahre alt & hatte bis jetzt eine Beziehung, die aber nur 3 Monate hielt.
Eben weil es mir auch nichts ausmacht, wenn ich meinen Partner mal 2-3 Wochen nicht sehe.
Ich brauche sehr viel Freiheit.
Dazu kommt, dass mich dieses Gefühl fertig macht, wenn ich weiß, es gibt da noch jemanden in meinem Leben, auf den ich achten muss und der mich sehen oder etwas unternehmen möchte.
Ich bin nicht direkt auf der Suche nach einer Beziehung, also erzwinge hier nichts krampfhaft, da ich alleine sehr gut zurecht komme.
Manchmal würde ich mir dann aber schon wen an meiner Seite wünschen.
Wenn sich dann aber jemand für mich Interessiert, werde ich eiskalt, komplett verschlossen und ziehe mich zurück. Obwohl ich es selbst weiß und mich darüber ärgere das ich so bin, kann ich es nicht kontrollieren.
Hat jemand vielleicht das selbe Problem wie ich?
Ich mache mir echt schon sorgen, ob ich da nicht echt irgendeine Störung habe.
Danke im Voraus für eure Antworten!

...zur Frage

Ich kenn das. Das hört sich vielleicht jetzt komisch an aber vielleicht ,,zwingst" du dich einfach mal dazu zu diesem Date zu gehen. Und dann siehst Du vielleicht dass es dir auch viel Spaß macht. Und dann wenn es nicht so klappt hast du beim nächsten Mal vielleicht auch mehr Lust. Ich stelle mir auch immer dann die Frage warum ich es nicht tun sollte und das es am Ende vielleicht ein ganz toller Abend werden könnte und wenn ich es nicht tun dass ich vielleicht ein etwas verpasse. Als also zu sagen nach dem Motto ,,Macht so viel wie möglich in deinem Leben".

...zur Antwort

Ich denke dass ich unterschiedlich. Mache einfach eine Umfrage was du anziehen sollt unter deinen Freundinnen und ziehe einfach das an.

...zur Antwort

Suche die Sachen im Internet raus. Für sowas ist das Internet schließlich da. Oder auch Amazon. Du könntest auch eine Liste erstellen mit denen Sachen die die rausgesucht hast und wenn du willst jedes mögliche Geschenk nach einer Kategorie einordnen nach: möchte ich;möchte ich unbedingt;muss ich haben;muss ich unbedingt haben oder so

...zur Antwort

Warum kann ich mich nicht schminken?!?

Hallo :)
Ich bin ein Mädchen, 15 Jahre alt und kann mich nicht schminken. Naja also es ist so...
Heutzutage kommt man nicht mehr weiter wenn man sich nicht schminkt :) Ich habe mich bis jetzt nicht geschminkt weil ich es einfach nicht gebraucht habe. Doch jetzt kommen mir schon alle mit "Warum schminkst du dich nicht, du würdest viel besser mit Schminke aussehen, blablabla.."  Und dann kommt noch das Thema Jungs.. Jeder Typ hier im Umkreis von 50km holt sich nicht so jemanden wie mich, weil er jede andere die mit Schminke besser aussieht als ich haben kann. Also ich habe vor einpaar Wochen, da jetzt Ferien sind mich angefangen zu schminken. Ich habe make up drauf gemacht und wimperntusche -> Kein Unterschied, ich sehe aus wie ohne Schminke( außer dass meine Wimpern mehr zur Geltung kommen ) Dann habe ich mal auf der Instagram Startseite alle Videos und Bilder angeschaut und habe dann gesehen dass sich sehr sehr viele diesen Eyeliner ziehen. Ich habe es ausprobiert und ich schaffe es nicht. Egal was ich mache, ich bekomme den nicht hin. Ich habe es bis heute wahrscheinlich schon 30 mal versucht und ich bekomme es nicht hin. Egal ob mit Tesa oder ohne, ich kriege es nicht hin. Und diese ganzen Youtube Videos, in denen sich Mädchen schminken etc. wenn ich es am Ende mache sehe ich aus wie ****** . 🤦🏼‍♀️ Naja was stimmt nicht mit mir? :( Alle in meiner Klasse, parallel Klassen schaffen es sich gescheit zu schminken und ich nicht 🤦🏼‍♀️ Und ich möchte auch nicht irgendwie meine Freundinnen fragen wie sie sich schminken weil naja "Fake Freundinnen" und sowas... würden mich dann eher auslachen als was zu zeigen. Aber so ist das halt wahrscheinlich heut zutage :(

...zur Frage

Das ist eine Sache der Übung. Und nach einer Umfrage kamm raus dass es die meisten Jungs zwar mögen wenn sich Mädchen schminken aber nicht zu stark. Also wenn du irgendwas davon wirklich garnicht kannst dann lass es einfach(und mach dafür etwas anderes so wie Augenbrauen oder so).

...zur Antwort

Nach deiner Beschreibung hört sich dass schon so an als ob er mehr will. Wenn du ihn auch mehr magst dann wäre das natürlich gut. Ich würde mit ihm zur Hochzeit gehen. In diesen 4h könnt ihr auch viel reden und vllt kannst du deine Vermutung dann auch sicher stellen.

...zur Antwort

Freundin nicht liebevoll oder erwarte ich zu viel?

Hallo zusammen,

ich bin 25 und wende mich heute an euch, weil ich irgendwie nicht weiter weiß. Meine 24-Jährige Freundin und ich sind seit 8 Monaten ein Paar. Wir sind verdammt glücklich, haben eine wunderschöne Beziehung und wohnen auch schon zusammen.

Von Anfang an war mir klar, dass sie niemand ist, der sein Herz auf der Zunge trägt. Ganz das Gegenteil zu mir. Ich bin jemand, der sehr offen über seine Gefühle spricht, ihr Komplimente macht, die absolut ehrlich gemeint sind und sich aus der Situation heraus ergeben (kein Honig ums Maul schmieren). Ich schreibe ihr jeden Morgen eine Nachricht in der ich frage wie sie geschlafen hat und ihr einen schönen Tag wünsche. Zu 99% bekomme ich darauf keine Reaktion. Im Laufe des Morgens meldet sie sich zwar aber meist zu anderen Themen.

Und genau da beginnt das "Problem". Es ist nicht so, dass sie nicht mit mir kommuniziert, ganz im Gegenteil. Allerdings bin ich jemand, der ihr ab und an ein "ich denke an dich" oder "ich vermisse dich" schicke. Sie nicht. Nichts davon. Des Weiteren überrasche ich sie von Zeit zu Zeit mit Blumen, kleinen Geschenken, Post-it Nachrichten auf dem Spiegel oder der Innenseite der Tür ihres Kleiderschranks. Ich schicke ihr kleine Liebeserklärungen per WhatsApp, habe ihr auch schon Frühstück ans Bett gebracht oder "ihre" Aufgaben im Haushalt ohne Worte übernommen, sodass wir nach Feierabend mehr Zeit zu zweit haben. Ich warte bei Kerzenlicht, frisch geduscht zu Hause um sie beim nach Hause kommen mit einem eingelassenen Bad oder einer Massage zu verwöhnen.

Sie sagt, sie kann so etwas nicht. Und das ich sie teilweise mit meinen Liebeserklärungen und Aktionen sprachlos mache und sie überfordere. Ich zweifle nicht daran, dass es ihr ähnlich geht. Das sie auch oft an mich denkt oder mich über den Tag vermisst. Aber ich würde mich auch mal über eine liebe Nachricht, kleine Liebeserklärungen oder ein "ich denke an dich" zwischendurch freuen. Denn sie sagt mir oft, wie schön sie das alles doch findet.

Sie zeigt mir ihre Aufmerksamkeit durch andere Dinge. Ich werde (ohne es zu verlangen!) z.B. fast jeden Tag bekocht. Wir schreiben uns ab und an Briefe, die wir dem anderen morgens hinterlassen. In diesen Briefen ist sie dann wie ausgetauscht. Sie bringt ihre Gefühle wunderbar zum ausdruck, sagt jedoch auch, dass es ihr Leid tut, dass sie mir das oft nicht zeigen kann. Sie versichert mir aber jedes mal, dass sie mich über alles liebt und ich das beste bin, was ihr passiert ist. Sie fragt mich auch oft, womit sie mich verdient hätte.

Ich werde daraus nicht schlau. Sie weiß, dass ich mir das wünsche und um ehrlich zu sein, verletzt mich das fehlen dieser kleinen Gesten von Zeit zu Zeit. Ich liebe meine Freundin. Ich liebe sie sogar sehr. Und sie liebt mich in gleicher Weiße. Das betont sie, wie gesagt, in jedem Brief an mich.

Neige ich zur Übertreibung, dass mich das so enttäuscht?

Erwarte ich zu viel, weil ich in der Hinsicht ganz anders ticke?

...zur Frage

Ich glaube deine Freundin braucht einfach noch Zeit. Wie sich das anhört ist sie in dieser Hinsicht noch ein bisschen unsicher und schüchtern.

...zur Antwort

Also ich würde es probieren so deutlich wie möglich ihr klarzumachen dass das so nicht geht. Sowas darf man einfach nicht. Es ist ja auch nicht ihr Kind sonders dein und dass muss sie Akzeptieren. Wenn sie sich nicht an die Regel halten kann dann würde ich ihr mindestens den Schlüssel wieder zurück verlangen.

...zur Antwort

Das ist jedenfall normal. Stars werden ja auch extra immer schön gemacht und auch bei Fotos und Filmen schön retuschiert. Aber auch dass geht irgendwann vorbei. Also natürlich ist der Star für dich dann immer noch süß aber spätestens wenn du ein Freund hast denkst du darüber nich mehr so viel nach.

...zur Antwort

Du kannst dir ja neue Freunde suchen und auch trotzdem noch mit deinen jetzigen Freunden befreundet sein.

...zur Antwort