Hardstyle-Genre: Unterart dieses Songs?

3 Antworten

Das ist eigentlich ganz normaler Hardstyle wie er sein sollte (abgesehen von der Qualität). Leider hat sich der Hardstyle im Netz ein wenig stark mit Hardcore und Gabber vermischt, aber die Stilrichtung von deinem Video ist eigentlich richtiger Hardstyle wie zum Beispiel von Da Tweekaz oder Tujamo (kommerzielle Stilrichtung).

Komischerweise gefällt mir dieser Song weitaus besser als andere seiner Art von teils weitaus bekannteren Producern. In den anderen ist mir zu viel buntes Soundgemischmasch. :'D Sind dir noch weitere, ähnliche Songs bekannt...? ...vielleicht komme ich durch die Vorschläge von YouTube auf meine Kosten... ;) Danke dir für die Antwort!

2

Früher gab's eine Ära des sogenannten Dubstyles, also Hardstyle mit teilweise Dubstep Elementen, wie bspw. Half Time oder Growl Basslines. Aufgrund, dass der Track schon so alt ist, hat er typische Nu-Style Elemente noch, die aber sich im Laufe der Zeit verändert haben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Den einzigen Unterschied den Ich da raushöre, ist, daß es ziemlich einfach, ja gerade zu billig und unprofessionell, produziert ist. Das hat irgendjemand zusammengebastelt, der anscheinend noch nicht so viel professionelle Erfahrung hat.

Gerade dieser gefällt mir aber besonders, weil er nicht dieses ganze Soundmischmasch in sich hat. Vielleicht hättest du für mich ein paar Vorschläge an Songs, die diesem ähnlich klingen... würde mich extrem freuen! :-)

0
@TheUnkownOne

Also da kann Ich Dir dann nur den Tipp geben, und Dir auf Youtube oder SoundCloud junge Talente zu suchen, und durch die automatischen, weiteren Vorschläge, noch mehr zu finden.

Ich persönlich finde es eher ein bißchen komisch, so einen unausgereiften Sound gut zu finden, aber hey, jeder wie er will.

Vielleicht findest Du dann auch eher den Hardstyle von vor 6-8 Jahren gut. Solltest Du mal reinhören.

0

Was möchtest Du wissen?