Handy ohne Sim-Karte - kann man die Daten noch sichern?

6 Antworten

Nichts, was du vom Handy brauchst, befindet sich auf der Sim-Karte. Du könntest dir eine fremde Simkarte borgen oder kaufen und in dein Handy stecken oder es einfach ohne mit dem Computer verbinden und auslesen.

Nein, eine SIM-Karte ist für die Daten normalerweise überhaupt nicht notwendig. Die kann maximal ein paar Kontakte speichern (wobei das heutzutage kaum noch genutzt wird) - andere Daten finden darauf gar keinen Platz.

Wie Du Fotos und weitere Daten auf Deinem Computer speicherst, hängt vor allen Dingen vom mobilen Betriebssystem (iOS, Android, Windows 10 mobile...) ab. Bei einigen sind die Daten sowieso schon in der Cloud und man benötigt noch nicht mal eine direkte Verbindung zum Computer. 

Klar geht das. Auf der Simkarte sind ja nur deine Kontakte gespeichert; auf deiner Speicherkarte oder direkt auf dein Handy, sind dann normal deine ganzen anderen Daten.. Wenn dein Handy kaputt ist, bisschen schwierig, es sei denn du hast die iwo gesichert oder so

Was möchtest Du wissen?