Hand abgetrennt, weiterleben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kommt immer drauf an, man kann nicht sagen dass jeder stirbt der die Hand verliert oder jeder das überlebt. In Filmen überleben die Leute das weil es Filme sind und es so zum Drehbuch gehört. 

Allgemein stirbt man natürlich nicht gleich wenn man sich im wirklichen Leben die Hand absägt. In der Regel fährt man dann ja in die Notaufnahme oder ruft einen Krankenwagen und wird  medizinisch versorgt, Druckverband, OP etc. Wenn Menschen sich die Pulsadern aufschneiden um Suizid zu begehen lassen sie sich meist ja nicht medizinisch versorgen, und können daher dann dadurch sterben.

Bitte nicht selber ausprobieren!

wird eine Pulsader quer durchtrennt reduziert sie fast schlagartig ihren Querschnitt sprich es fließt nur sehr wenig Blut.
Bei Suizid werden die Adern längs aufgeschnitten

Viele die sich selbst kaltmachen wollen wissen das nicht ! Sie schneiden sich die Adern quer auf. Sie Überleben haben danach aber steife Finger weil sie sich diverse Sehnen durchtrennt haben. Auch sich selbst um die Ecke bringen ist nix für dumme !

1

Ich vermute mal das bei einer Abtrennung von Gliedmaßen die Blutgefäße sich sofort verengen und  dadurch verhindert wird das man verblutet.

Wenn du dir die Hand abtrennst, und du verblutest, dann hat du den gleichen effekt. Vielleicht schau doch mal in den Speziellen Filmen, wie sie dei Blutung stoppen. Vielleicht durch Abbinden.. Ich bin da henkerstechnisch nicht so firm.

Der Stumpen wird abgebrannt um die Blutung zu stoppen

0
@Tamiihatfragen

Ja, veröden geht natürlich auch. Riecht aber so unangenehm nach verbranntem Fleisch. Ich hoffe da keine Weibsleute anwesend sind. ;-)

0

Kommt immer drauf an wie schnell geholfen wird und wenn Ersthelfer da sind wir ihr Wissen ist und wie sie behandeln. Aber Normaler weiße lebt man selber weiter. 

Bis man verblutet, vergeht schon ein wenig Zeit. Wird die Wunde bis dahin verschlossen und die Blutung so gestoppt, stirbt man nicht aufgrund des Blutverlustes. 

Man kann natürllich auch daran verbluten. Man muss es dann halt so schnell wie moglich abbinden.

Abbinden ist nicht mehr eine so gute und aktuelle Methode 

0
@Guvgljgt

Mag sein. Aber die Methode wird dir beim Erste Hilfe Kurs gezeigt.  Wie mein alter Ausbildrr msl sagte, beim Abbinden die Uhrzeit merken bzw aufschreiben damit die Notärzte Gegenmassnahmen einleiten können. Der Druckverband ist besser aber den bekommst du nicht bei jeden Kurs für den Führerschein gezeigt.

0
@Guvgljgt

Ich wollte es gerade sagen... Sowas passiert ja nich, wenn man drauf vorbereitet is. Dann nimmt man halt das was gerade da is, ein Gürtel oder so und dann ins Krankenhaus.

0

Was möchtest Du wissen?