Hamster winterschlaf oder tot?

12 Antworten

hamster halten zwar bei raumtemperaturen keinen winterschlaf, verfallen aber ab 8ºC in eine Art starre,die sich aber lösen sollte wenn es wieder wärmer ist! aber hol ihn bitte ins zimmer oder so, im keller ist es zu kalt

Hamster halten keinen Winterschlaf, sie brauchen eig. Raumtemperatur, d.h. entweder gehts ihm so schlecht, weil es einfach im Keller zu kalt ist oder er geht ihm auf grund des Alters so schlecht.

falsch hamster halten wohl winetrschlaf.. bzw sie können winterschlaf halten sollte aber vermieden werden denn sie sind dafür nicht gezüchtet .. also zimmer immer schon warm halten^^

0

Ist es ein Mittelhamster?

Wenn ja dann ist es Winterschlaf.Du musst ihn langsam wärmen und bitte hol das arme Tier aus dem Keller raus.Schaffe in deinem Zimmer platz und stell ihn dort hin.

Hamster als Haustiere machen keinen Winterschlaf,raus aus dem Keller und wieder in die Wohnung mit ihm, er ist schliesslich die Wärme gewohnt.Er wird im Keller steif werden weil er sich da kaum bewegt.Der Keller ist definitiv zu kalt und der Tag/Nacht Rhytmus auch dahin.

Im Keller ist es viel zu kalt ,das arme Tier ,meine Hamster sind immer in der Wärme ,kein Wunder wenn er erfroren ist.Man hält einen Hamster auch nicht im Keller ,ausser du hast da dein Zimmer.

Was möchtest Du wissen?