Staubiger Sessel

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn der Sessel schön alt ist, ist das Polstermaterial vermutlich ebenfalls schon ziemlich betagt. Und bei Alterung geht dieses sehr oft in einen ziemlich krümeligen, staubigen Zustand über. Ein frisches Aufpolstern (beim Polsterer) behebt dieses Problem - nicht dauerhaft (für Jahrhunderte und mehr), aber für etliche Jahre zumindest. Diese Instandsetzung kostet je nach Aufwand, ob sich das lohnt, musst du selber entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Polstersessel handelt, bei dem sich das Innenleben in Staub auflöst. Da wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als einen Tapezierer aufzusuchen, der die Polsterung erneuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?