Hallo ich habe die The Witcher 3 Game of the Year Edition und wollte fragen was in den DLC so dabei ist also in Blood and Wine und hearths of the stone?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die sind auf bei der GOTY Edition schon dabei und per Quests im Spiel spielbar bzw. wirst du per Quest in die DLC Gebiete gebracht.

Falls du keinen Spielstand hast kannst du auch nur die DLCs starten wo dir ein passender Geralt mit Ausrüstung etc. bereitgestellt und generiert wird.

Zusätzlich sind bei der GOTY Edition auch noch die 16 DLCs dabei die du im Hauptmenü aktivieren kannst (wie zb Alternatives Aussehen).

Ob und welche Addons du hast siehst du doch wenn du das Spiel hast. In den Einstellungen kann man diese auch aktivieren/deaktivieren. 

Im Spiel gehen die Addons nahtlos ineinander über. 

Hearts and Stone erweitert das Gebiet Velen/Novigrad. Dieses Gebiet sollte aber erst mit etwa Stufe 30 betreten werden. Siehst ja an Hand der ersten Quest, welches Level du brauchst. Und Vorsicht: Die Bossgegner in Hearts of Stone sind allesamt um einiges Schwieriger wie der Endgegner aus dem Hauptspiel. Sehr viel schwieriger...


Und Blood and Wine ist ein ganz neues Gebiet, das betreten wird, sobald man die erste Quest in Velen startet. Da sollte man Stufe 35 sein. Die Bossgegner dort sind nicht all zu schlimm, jedoch gibts viele starke normale Gegner. Besonders die Archesporen und Kikimoras können dir recht schnell das Licht ausblasen.


Ansonsten ist bei der GOTY nichts dabei. Nur das Hauptspiel und die zwei DLCs. Und halt der Patch, der zur Veröffentlichung der aktuellste war. Also keine Bugs mehr wie bei Release des Hauptspiels.

Was möchtest Du wissen?