Hängt die Körbchengröße normalerweise vom Gewicht ab?

13 Antworten

Berechne mal deine Brustgröße. Wenn du 85 (Umfang deiner Unterbrust) haben willst, musst du relativ stämmig sein, die Brustgröße in der Hinsicht ist relativ. Errechnet habe ich 70D bei einer Größe von 172 cm und einem Gewicht von ungefähr 60 Kilo. Weil es selten 'normale' BH's in 70D gibt, kaufe ich 85C, sitzt bei mir zzt. auch super, wenn man es an allen Ecken und Enden eng genug schnallt.

Natürlich haben "sehr übergewichtige" Frauen auch große Brüste, weil es ja meistens Fett ist. Aber es hängt, meiner Meinung nach, am meisten von den Genen ab. Sieh das Beispiel an dir. Du bist null dick und hast ne ziemlich weite Oberweite. Ich hab auch ziemlich große Titties, was auch meine Mutter hat, meine Großmutter, meine Großtante...

Oh man... Nein, das ist nicht zu dick, könntest auch noch ein paar Kilos draufpacken.

Die Größe der Brüste hängt zwar auch von dem Gewicht ab, in erster Linie aber eher von den Genen.

Grüße

Was möchtest Du wissen?