Ich bin 1,60 groß und wiege 59 Kilo. Findet ihr das zu dick?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

nein 60%
ja 40%

8 Antworten

Meine Liebe, es kommt nicht auf das Gewicht an. Das ist wie bei der Ernährung. 300kcal und 50g Fett oder 300kcal und 5g Fett. Das kann man so nicht sagen. Es kommt auch auf deine Fett- bzw. Muskelmasse an. Ich bin auch 1,60m und wiege mittlerweile 53kg. Ich habe einen Fettanteil von 13%. Vor kurzem hatte ich 47kg und einen Fettanteil, der deutlich drüber lag. An deiner Stelle würde ich mal im Fitnessstudio nachfragen, ob die das mal berechnen können. 59kg klingt für mich aber darüber hinaus vom BMI her nach Normalgewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

Du hast Normalgewicht (BMI 23) also kannst du per Definition nicht zu dick sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, das ist normalgewichtig. Ich bin 161cm und wiege 64,35kg. Versuche momentan auf dein gewicht runter zu kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikafan111
21.07.2016, 14:18

außerdem weiß hier ja niemand wir viel davon Muskeln sind. die wiegen nämlich mehr als Fett weil das gewebe dichter ist

0
Kommentar von Pangaea
21.07.2016, 14:22

Du hast ebenfalls Normalgewicht und brauchst nicht abzunehmen.

0
ja

mager dich ab nur noch 1/2 knäckebrot für dich am tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

Nein  :-) ♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, 5 Kilo weniger wären auch ok. Du musst dich aber selber wohl fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
21.07.2016, 14:21

5 Kilo mehr wären ebenfalls noch Normalgewicht.

0

Nee, ist gut:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?