Hände waschen: Besser warmes oder kaltes Wasser?

7 Antworten

Ob warm oder kalt, ist ziemlich egal. Wichtig ist, dass du Seife verwendest, am besten Flüssigseife. Ansonsten ist auch ein Desinfektionsgel hilfreich. Ich wasche mir aber immer mit warmen Wasser die Hände, weil ich es angenehmer finde, als mit kaltem Wasser.

Die Erkältungsbakterien zum Beispiel gehen eine enge Verbindung mit der Haut ein, die nur durch ein Reinigungsmittel gelöst werden können, also die schon erwähnte Flüssigseife ist völlig ausreichend.

Wenn deine Händ e nur schmutzig sinnd reicht auch kaltwasser, hast du aber fettige oder mit Farben bescchmutzte hände wirsd du sie nicht sauber bekommen,generell bekommt man verschmutzte Hände immer mit Warmwasser besser sauber

also mit warmem wasser werden die hände auf jeden fall sauberer als mit kaltem.

Was möchtest Du wissen?