Haben Kaugummis Kalorien?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind die Zusatzstoffe, z.B. Zucker, die man beim Kauen aus dem Kaugummi löst und schluckt.

Normalerweise schluckt man das Kaugummi ja nicht herunter. Deshalb werden sich die Kalorienangaben aufs kauen beziehen. - Und zwar aufs kauen, bis es nicht mehr schmeckt, bzw. bis aller Zucker (und alle sonstigen Kalorienlieferanten) geschluckt sind. - Letztendlich macht das aber keinen Unterschied, denn wenn Du das Kaugummi schluckst, wird im Magen und Darm sowieso alles aus dem Kaugummi heraus geholt.

Aber Vorsicht! Die Hersteller aller Nahrungs- und Genussmittel sind sehr Erfindungsreich. Vielleicht gehen die davon aus, daß Du das Kaugummi nur 10 Minuten lang kaust und dann ausspuckst, dann können aber immernoch Kalorien drin sein. Wenn Du das Ding aber eine halbe Stunde lang kaust, kommen evtl. mehr Kalorien raus.

Wenn du den ganzen Zucker (70 Proz.)rausgekaut hast, bleibt nur noch eine Kautschukmasse übrig. Oder ein undefinierter Gummiklumpen.

Wie viele Kaugummi´s sind am Tag ok? 100g gefährlich?!

Ich esse zur Zeit viele Kaugummi´s, gestern waren es 100g von Orbit, der große Pack mit den vielen Kaugummis. Also gesund ist es wahrscheinlich nicht und zunehmen tut man jetzt auch nicht davon, halt nur dass der Süßstoff den Magen so anregt durch die Süße, dass man wieder Hunger bekommt und so..Aber zuckerfreier Kaugummi allein nicht. Auf der hinteren Verpackung steht ja, dass bei übermäßigem Verzehr das ausführend wirken kann, mir schmecken halt die Kaugummis total :) Könnte man fast als Sucht schon bezeichnen..Sollte ich mir Sorgen machen? Setzen die Kaugummis überhaupt an wenn man dauerhaft so viel isst davon, wenn man davon ausgeht dass man nach den kaugummis nix gleich isst(Wegen Süßstoff) wo man wieder Hunger bekommt..Vielen Dank im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?