Habe zu Hause Pornos entdeckt. Schweigen oder Reden?

...komplette Frage anzeigen

33 Antworten

Da würdest du bei mir auch fündig werden. Ich nehme an, dass deine Mutter sowiso davon weiß. Oder waren die unter den Fußbodenbrettern gebunkert?

Wenn es eine große Sammlung war, die du leicht finden konntest, solltest du davon ausgehen, dass deine Mutter von ihrer Existenz weiß. Oder hast du an Plätzen geschnüffelt, wo nicht einmal dein Mum hinkuckt? Dann würde an deiner Stelle erst recht schweigen.

Deine Eltern kommen auch mal in ein Alter wo sie sich den Appetit woanders holen müssen. Lass mal du kommst sicher auch mal in das Alter:-)

hm vielleicht haben die ja probleme im bett ... einerseits wäre deine mutter verärgert würde sich dann aber mehr ins zeug legen :P andererseits würde deine mutter sich vielleicht echt mies fühlen und dein vater sich einfach nur total schämen wenn du es ansprichst ... du weisst ja am besten wie deine eltern so drauf sind ob locker streng oder verklemmt ...

Es ist nicht deine Aufgabe darüber zu urteilen oder entscheiden, was dein Vater zu tun oder zulassen hat. Du wohnst nicht mal mehr zu Hause, wie du schreibst. Insofern geht es dich noch weniger an, weil du nicht mal selbst betroffen bist oder darunter leidest.

Als ob Pornos heute noch so ein riesen Tabu in der Gesellschaft wären. Selbst die meisten meiner Freundinnen schauen regelmäßig welche an und reden ziemlich offen drüber. Ich denke, jeder hat das recht, sich solche Filme anzuschauen - dein Vater genauso wie jeder andere Mensch. Warum solltest du darum einen riesen Wind machen?

Mir persönlich ist es eigentlich egal, auch wenn es nicht mein Geschmack ist

lach.. aber angeschaut hast Du sie Dir!!

Du solltest darüber kein Wort verlieren..vllt. weiß es Deine Mutter sogar bzw. sie schauen es sich gemeinsam an?! Also..halt Deine Kl....

Es gibt tatsächlich Paare, die sich die bunten Bildchen gemeinsam anschauen. Lass deinem Vater oder evtl. deinem Vater und deiner Mutter ihr kleines Geheimnis...

Wer weiß, welches Geheimnis, welche sexuellen Vorlieben du selbst einmal haben wirst, und von denen du nicht wolltest, dass deine Eltern sie entdecken.... LG!

0

Das ist doch eigentlich ziemlich egal, ob der jetzt Pornos schaut oder nicht. Wo ist da jetzt das Problem und was interessiert dich das? Du solltest höchstens mal deinen Vater darauf ansprechen. Wenn er es sagt oder nicht sagt ist es dann sein Problem und nicht deins.

Und du glaubst, wenn du sie gefunden hast, (warum eigentlich?) weiss deine Mutter nichts davon.

Das Sexualleben deiner Eltern geht dich nichts an, also schweigen.

Und was geht Dich die Sammlung Deines Vaters an? Deine Mutter weiß vielleicht darüber -bescheid. Auch Eltern haben ein Recht auf Sexualität

Manche Dinge sind gar nicht so groß, wie man sie machen will.

Gut, dein Vater schaut Pornos und ist damit in Gesellschaft von Millionen anderen Männern (und Frauen) im sexuell aktiven Alter.

Möchtest du, dass jemand deine sexuellen Interessen an andere weitergibt? Warum also willst du das deiner Mutter erzählen, die es vermutlich ohnehin längst weiß?

Mach dich doch nicht so wichtig! Das ganze geht dich überhaupt nichts an! Du brauchst auch keinen Moralapostel spielen. Wenn du nicht schweigst, bist du derjenige, der d. Familienfrieden stört.

Deine Mutter wird sie wohl auch kennen, da bin ich mir sehr sicher.Wenn du sie schon bei einem Besuch finden konntest, dann dürfte das für sie kein Problem sein.Ansonsten würde ich mich eher mit Papa unterhalten (wenn überhaupt), aber deiner Mutter nichts sagen.

Vor dem Problem stand ich auch mal, Schweigen ist die bessere Lösung. Das ist die Sache deines Vaters und mit Pornos schadet er niemanden.

es nicht mein Geschmack ist

Ah da musst ich schon grinsen :D

Aber nun zur Frage:

Ich würde deinen Vater drauf ansprechen ob es deine Mutter weis etc. und falls nicht "warum" er dies tut also ob die i-wie Probleme haben oder so...

Aber natürlich über 3 Ecken hinweg und nicht direkt raus udn nur falls du dir wirklich Sorgen machst ansonsten lass es eben so ;)

stell dir vor die pornos sind von seiner mom und nicht vom paps xD

0

Ich würde einfach nichts sagen, jeder macht dass wonach ihm ist...!

Hi, was geht Dich das Privatleben Deiner Eltern an? Wenn Du es gefunden hast, hat Muttel auch Kenntnis. Deine Frage allein ist schon provozierend! Um das mal gelinde auszudrücken. Bist Du ein Denunziant? Lerne, mal was für Dich zu behalten. Gruß Osmond

Wenn Dir das peinlich ist,was ich verstehen kann, aber Du nicht mehr zu Hause wohnst, geht es Dich nichts an. Was aber viel schlimmer ist, daß Du geschüffelt hast und zufällig sind Dir dann Pornos in die Hände gefallen.

Auch wenn man zu Hause wohnt, geht einen das absolut nichts an!

0

Sry - aber was deine Eltern machen, da hast du dich nicht einzumischen - umgekehrt genauso ...

Ja ne is klar ;o) Dich persönlich stört das nicht....hihihi

Dass du aber in den Zimmern deiner Eltern nichts "zu suchen" hast, ist dir schon klar, oder?

Auch sie haben ihre Privatsphäre, die du, auch wenn du ihr Kind bist, respektieren solltest.

Behalte es also für dich und gut is....

Was möchtest Du wissen?