Habe keinen Boardingpass bekommen. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt inzwischen diese "beleglosen Flugtickets" - dafür genügt Dein Personalausweis bzw. Reisepass - also das Dokument, welches Du bei der Buchung genutzt hast.

Es kann sein das das Flugzeug gerade umdisponiert wird. Es wird mit einem Anderen Flugzeug geflogen als ursprünglich vorgesehen. Und da kann man noch keine Sitzplätze vergeben.

Oder das Flugzeug wurde überbucht. Da bekommst du dann einen Sitzplatz der zufällig noch frei ist. Kann aber auch bedeuten das du mal im Flugzeug vorne sitzen darfst.

Ja aber ich habe doch schon einen Sitzplatz ausgewählt und trotzdem nichts erhalten. Dort stand nur, dass ich nichts ausdrucken kann und zum Schalter gehen muss. Ich hoffe einfach, dass mein Reisepass dafür genügt

0

Was sollst du tun? Du sollst am Tag des Abfluges zum Check-In-Schalter gehen und erhältst dort deinen Boarding Pass.

Dass du deinen Boarding Pass auf elektronischem Wege nicht erhältst, kann sehr viele Gründe haben. Fliegst du in die USA? Dann könnte ein SSSS bei dir geplant sein.

Aber alles kein Problem. Wenn du zum Schalter gehen sollst, dann gehe zum Schalter. Ich verstehe nicht, warum sich manche Menschen so viele unnötige Gedanken machen...

Ja, du musst deinen Ausweis vorlegen. Den Rest erledigt der freundliche Mensch hinter dem Schalter.

Was möchtest Du wissen?