Hab ich meinen Ausbildungsplatz trotzdem auch wenn ich Quali nicht geschafft hab?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn im Vertrag nicht drinsteht das der Quali die Voraussetzung ist, dürfte dir nichts passieren. Aber du bist verpflichtet deinem zukünftigen Chef das Ergebnis mitzuteilen.Ob er dich dann trotzdem nimmt kann dir leider nur dein Chef sagen. Es wird auch darauf ankommen in welchen Fächern du die Anforderungen nicht geschafft hast. Wen es Fächer sind die für deinen Beruf wichtig sind, stehen deine Chancen schlecht. In den meisten Vorverträgen steht der Zusatz das die Ausbildung abhängig vom Schulabschluss ist. Verschweigen hilft dir nichts. Dadurch hast du nur noch schlechtere Karten. Vielleicht lässt er dich die Ausbildung beginnen und wenn du im zweiten Anlauf den Quali schaffst kannst du die Ausbildung beenden.

Du hast erst einen Ausbildungsplatz wenn du den Vertrag in der Hand hast. Da wird bestimmt nicht drinn stehen das du den Qualifizierten Abschluß brauchst. An deiner Rechtschreibung muß du aber noch arbeiten.

Langsam. Hast du überhaupt einen Schulabschluss geschafft? Also den einfachen Hauptschulabschluss und hast "nur" den Quali vergeigt?

Oder hast du gar keinen Abschluss?

im zweiteren Fall kann es durchaus sein, dass die Firma vom Lehrvertrag zurücktritt!

Also für die Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten kann ein Realschulabschluss gefordert werden. Die Ausbildung wird aber auch für Schüler mit Hauptschulabschluss angeboten. (wikipedia)

Es liegt an Deinem (zukünftigen) Ausbilder, ob er Dich trotzdem nimmt oder auch nicht. Er könnte und dürfte Dich auch mit einem einfachen Hauptschulabschluss ausbilden. Wenn Du einen guten Eindruck hinterlassen hast, wird er das sicher auch machen.

Genau können wir Dir das aber nicht sagen, wir wissen hier ja nicht, wie er darüber denkt. Es heißt für Dich also abwarten und hoffen. Viel Glück dabei =)

LG

Also ein Freund von mir hat den Quali auch nicht geschafft,

und hat mit seinem Chef geredet und bekam die stelle trotzdem.!!

Aber der hat ihn heute nochmal gemacht.!!

EInfach höfflich fragen...

....und dann wird des schon.!

Viel Glück

Er nehmt dich bestimmt nicht, wenn überhaupt nimmt er dich.

Soll ich für dich eine Münze werfen, ob du deine Ausbildung bekommst oder nicht? Sprich mit deinem Chef, nur der kann dir sagen wie es jetzt weiter geht.

Was möchtest Du wissen?