Haare färben - trockenes, ungewaschenes Haar

5 Antworten

also wenn du dir unsicher bist,dann wasch dir die haare und föhne sie richtig trocken und färbe dir dann die haare.ich denke das eine woche haare waschen schon "spuren" hinterlässt...zum beispiel das die haare fettig sind und ich weiss nicht ob dann die farbe gleichmässig aufgenommen wird von den haaren = )lieben gruss HC

Du kannst sie immernoch ohne zu Waschen problemlos Färben,sofern sie nicht fettig sind. Ansonsten wasche sie einen oder 2 Tage bevor du die Haare färbst.Farbe hält im Ungewaschenen Haar nunmal besser, da die haarstruktur(oder wie genau es heisst) offen ist.

Hallo NICHT WASCHEN, sonst greift die Farbe nicht so gut, egal wie lange sie ungewaschen waren und wieviel Festiger oder sonstiges im Haar sind. Das spielt alles keine Rolle. Viel Erfolg und viel Freude mit Deiner neuen Haarfarbe. Silvie

Haare färben, wenn sie leicht fettig sind?

Huhu,

hört sich jetzt vielleicht etwas komisch an, aber kann ich meine Haare färben wenn sie fettig sind? Bevor jetzt irgendwelche "iiihs" und "bäähs" kommen, meine Friseurin hat mir empfohlen 1mal die Woche meine Haare einfach fettig zu lassen (am WE, jetzt ist es so weil ich nichts weiter vorHATTE), weil ich sehr trockenes und brüchiges Haare habe.

Wie dem auch sei. In der Anleitung steht, man soll sich die Haare nicht frisch waschen, jetzt habe ich allerdings das Problem, dass ich heute Abend eingeladen wurde und einen totaaalen Ansatz habe. Den würde ich gerne überfärben aber ich weiß halt nicht ob ich das bei fettigen Haaren machen kann. Außerdem habe ich noch Haarspray in den Haaren.

Ich muss mir umbedingt heute den Ansatz färben.

Kann ich das einfach machen oder sollte ich das "Risiko" eingehen und mir vorher die Haare waschen?

Danke und LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?