Guter einfacher 2. Kinderwagen/Buggy für Oma!?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

empfehlen könnte ich dir z.b den quinny Zapp oder Zapp Xtra(Den Sitz kann man in beide richtungen umsetzten). Der ist sehr klein zusammenklappbar und leicht. Gebraucht gibt es die ab etwa 50€. Die von TFK sind auch super! Vorallem haben die mehr Platz.(Buggster) Peg Pegero hat auch tolle Wagen! Schön stabil und schick ;) Die sind allerdings auch etwas teurer. Quinny Speedi ist auch gut. Nachteil bei dem ist aber, dass die Liegefläche nicht ganz eben zurückgestellt werden kann(Vll. eher bei kleineren wichtig), wollte es aber sagen.

Sonst guck einfach mal bei Kleinanzeigen oder so unter "Buggy" , da findest du auch viel und dort sind die Meinungen der Eltern(oftmals) geschrieben :)

Lg Edding

Hallo alemanne23, in vielen Gebrauchtwaren Kaufhäusern, die es fast in jeder Stadt gibt, gibt es sehr preisgünstige Kinderwägen zu kaufen. Ob es so etwas in deiner Stadt gibt, kannst du leicht übers Internet herausfinden. Dann könntest du auch selbst eine kostenfreie Anzeige schalten, z.B. bei e-bay Kleinanzeigen oder unter www.meinestadt.de viel Glück bei deiner Suche. Ich wünsche noch einen schönen Feiertag, l. G. juna57

In vielen Kindergärten gibt es Flohmärkte. Schaut euch da mal nach etwas passenden um!

Kinderwagen ABC Luft Reifen?

Hallo,

Habe mich heute eigentlich für den ABC design Viper 4 entschieden. Da dieser unter anderem auch luftreifen hat. Wir wohnen ländlich, zwar sind hier viele asphaltierte Wege aber ab und zu wird es wahrscheinlich auch über Feldweg gehen. Da ich gehört habe, dass man dafür die luftreifen benötigt, war dieser wohl eine gute Entscheidung. Allerdings habe ich jetzt gelesen, dass die Reifen oft platt werden sollen und man diese oft nachpumpen muss, was ich als sehr großen Nachteil empfinde. Hat vielleicht einer von euch einen Viper 4? Oder kann mir sagen wie sich diese nicht aufpumpbaren Reifen auf Feldweg machen?

Ich danke euch

...zur Frage

Film Suche Horror ( endlose Straße)

Hey suche einen Horrorfilm ich kann mich noch gut an einige Details erinnern. Also Plot: Familie ( Mutter Vater Tochter Sohn) will zur oma fahren so wie jedes Jahr doch sie nehmen eine Abkürzung, ne einsame straße. Irgendwann merken sie das sie nie zum ende kommen obwohl sie schon ewig fahren. Kamen auch Dinger in den Bäumen vor und ich glaube da war auch was mit nem Kinderwagen. Weiß es jemand?

...zur Frage

Geht ein Buggy oder Kiddyboard an den Kinderwagen Knorr Vero?

Hallo hab da mal ne Frage........

und zwar habe ich mir jetzt gerade den Kinderwagen (Buggy) Knorr Vero bestellt und habe aber vorher nicht drangedacht ob da ein Kiddy oder Buggyboard dran passen würde. Dies wäre mir schon sehr wichtig da mein großer jetzt 2 Jahre wird und hinten mitfahren soll bei schnellen Einkäufen oder Wege. Da unser Geschwisterwagen für kurze und schnelle Sachen einfach zu sperrig ist und er auch schwer ins Auto geht dachte ich das das genau das richtige wäre.

Danke schonmal für Eure Antworten. Lg und eine schöne Woche noch. Chrissie

...zur Frage

Buggy mit Schwenkschieber oder umsetzbarer Sitzeinheit

Hallo,nun hab ich bereits das ganze Internet durchforstet, werde aber nicht fündig.Unser Sohn ist nun 10 Monate alt und sitz bereits im Sportkinderwagen. Der, den wir jetzt haben (icoo platoon) ist sehr groß und nimmt im Auto (Opel Zafira) viel Platz weg. Da heißt es jedes Mal, Hundebox raus, Kinderwagen rein.Wir wollen uns nun von dem großen Kinderwagen trennen und auf einen Buggy/Sportwagen umsteigen. Dieser sollte aber unbedingt folgende Eigenschaften aufweisen:- Schwenkschieber und/oder umsetzbare Sitzeinheit- gute Federung der Vorder- und Hinterachse (wald- und feldwegtauglich)- nicht zu schwer - nicht zu groß (sollte zusammengeklappt im Fußraum auf der Rückbank hinterm Fahrer passen)- preislich okay sein (für einen Buggy sollte er nicht grad 300 € aufwärts kosten, es ist ja "nur" ein Buggy)Hoffe, ihr habt gute Tipps und vielleicht auch Erfahrungswerte zu dem ein oder anderen Modell.Vielen Dank schon jetzt für's Antworten.

...zur Frage

Kann ich meinen sohn mit 1 jahr für 2 wochen bei oma lassen oder wird er uns zu sehr vermissen/brauchen?

Meim freund und ich wollen nächstes jahr flitterwochen wegfahren. Wir sind uns aber unsicher ob wir unseren kleinen da 2 wochen bei oma lassen können. Oder ist er dafür noch zu klein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?