Gute Tipps für einen guten Dialog in Französisch (Französischareit)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
Also was erstmal wichtig ist , ist die Kreativität. Die macht deinen Text lebendig
Außerdem solltest du verbindungswörter benutzen, also sprich verschiedene Satzanfänge und Füllwörter.
Plan die Zeit für deinen Text so ein , dass du am Ende noch ein paar Minuten Zeit hast um Korrektur zu lesen.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerWahre38 22.05.2016, 17:30

Ok danke

0

Versuch formelle Aspekte einer Unterhaltung zu Lernen damit hast du schonmal ein paar Zeilen mehr. Bspw.: Begrüßungen zu verschiedenen Tageszeiten etc. 

Stell dich auf die Unterhaltung ein und stell dir vor wie du handeln würdest und arbeite möglichst viele Punkte ab.

Konkret liegt der erfolg am Ende deinem Vokabular zu Grunde, da kann ich dir auf die schnelle auch keine Tipps geben. Habe einige Zeit ein Frankreich gelebt wenn ich dir sonst irgendwie helfen kann schreib einfach Privat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerWahre38 22.05.2016, 17:35

Egal trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?