gute argumente für langes bleiben auf einer party für Jugendliche

6 Antworten

Es ist viel sicherer im Morgengrauen zurück zu fahren! ;)

und gut argumentieren zu können, musst du auch vertrauen aufbauen, dann kann man sagen "du kannst mir vertrauen" aber mit 15 ist 12 Uhr Ausreichend.

sag das sie jemand nach hause bringen wird oder das eltern bei denen zu hause sind.

Darum bitten, eine Ausnahme zu machen weil es die ultimative Mega-Ausnahme-Party ist. Dafür garantieren, dass man sicher nach Hause kommt (Taxi?) usw.

Ich habe immer mal wieder Ausnahmen gemacht und unsere Töchter je nach Anlass auch länger weggehen lassen. Das immer super geklappt. Weiss ja hoffentlich jeder, wie es früher war, als man selber jung war.

Stimmt, weiß ich noch sehr gut. Als mir mit 17 die erste Ausnahme gewährt wurde, haben "Freunde" mich abgefüllt und ich hatte den ersten Blackout meines Lebens.

0

also kann ich leider nicht mit dienen, denn ich finde in dem alter ist mitternacht schon ausgereizt! egal ob mit oder ohne alkohol, den sie ja sowieso noch nicht trinken darf!

Das mein ich aber auch ;-)

0

Was möchtest Du wissen?