Günstig einen tollen Kindergeb. feiern, aber wie?

7 Antworten

Wie wär es mit einer Schatzsuche oder Schnitzeljagd? Kommt auf die Kids an, kann auch sein, dass die das schon total "uncool" finden.

Ist natürlich auch ein schwieriges Alter, denn viele Freundinnen von ihr sind schon in der Pubertät.Und Karneval geht ja garnicht!!!(Wortlaut meiner Tochter)

0

Du könntest eine Stadtralley orgnisieren mit Fragen zu den verschiedensten Orten, Geschäften oder evtl. Sehenswürdigkeiten deiner Stadt. Die Kids in Gruppen einteilen oder zu zweit, und wer alle Fragen zuerst beantwortet hat, bekommt ne selbstgebastelte Urkunde oder Ähnliches oder was kleines Süßes für alle am Ende, halt ne kleine Belohnung. Mordsfun und ein schöner Nachmittag wirds bestimmt.....oder ein Quiz über Stars, Fernsehserien, was Teenies so interessiert, ausdenken....

Ok, ist natürlich schwer, ich weiß, ich sage aber trotzdem danke an alle.Das ein oder andere war aber schon ganz hilfreich und ich denke, ich werde da schon etwas schönes "zusammenbasteln".

ok, die gebastelte Urkunde lassen wir dann weg, wenn die Mädels schon so "weit" sind.... Modenschau, zu der jeder noch was mitbringen soll von der Mama oder älteren Schwester...

Versuche, soweit finanziell möglich, ihr an diesem Tag alles zu ermöglichen, was sie sich wünscht! Oftmals kann man auch mit "Kleinigkeiten" große Freude bereiten!

Was möchtest Du wissen?