Grüner tee mit 14?

4 Antworten

Guten Tag,

nein, das Alter ist erstmal egal. Das ist schon sehr spezifisch. Es gibt auch Grüntees mit viel Koffein (Matcha oder Gyokuro), da wäre das Alter dann nicht egal. Aber beim "normalen" Handelsüblichen Grüntee ist das Alter egal.

Es schädigt dich auch nicht, sondern Stärkt. Grüntee hat sehr viele Vorteile.

Grüße, Moritz

Woher ich das weiß:Hobby – Tee Enthusiast - Ich liebe Tee, und die Zeremonie!

Nein keine sorge. Er puscht dich nur auf wenn überhaupt. Mehr als 1 Tasse solltest du aber nicht am Tag trinken

Mehr als 1 Tasse solltest du aber nicht am Tag trinken

Wie kommst du auf den Entschluss?

0
@Moritz5800

Weil zuviel Grüntee, genauso wie Kaffee und schwarzer Tee nicht gut ist. Vor allem nicht für ein Kind was der/die Fragesteller/in noch ist

1
@HikoKuraiko

Ja, schon klar. Aber Grüntee kannst du auf keinen Fall mit Kaffee oder Schwarztee vergleichen - auch nicht in hohen Mengen.

Wieso kommst du denn darauf, das mehr als 1 Tasse pro Tag nicht gut sind?

0

Da ist kein wirklicher Unterschied, ob du jetzt 25 oder 14 bist. Solange man sich regelmäßig die Zähne putzt, ist alles gut ^^ (grüner Tee oder auch schwarzer oder Kaffee setzen sich auf der Rückseite der Zähne ab und können bei mangelnder Hygiene "einziehen" und den Zahn verfärben)

Grüner Tee hat eher sogar positive Auswirkungen auf den Körper. Sofern man nicht ausschließlich Tee trinkt :)

Nene trinke sonst auch nur wasser

0
@Lol1209503

Dann brauchst du dir überhaupt keine Gedanken zu machen! Tee wirkt wie gesagt eher positiv als negativ

0

weder noch, es hat keine Auswirkungen

Was möchtest Du wissen?