großes Volksfest in Italien (Pendant zum dt. Oktoberfest)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vllt auch für ausländische Touristen eine große Attraktion ist 

il palio di Siena
il carnevale di Venezia

identitätsstiftend wirkt

Sorry, aber das gilt nur für die Bayern
Für mich ist ein überteuertes Besäufnis nicht identitätsstiftend. ;-)

Ansonsten gibt es in Italien eher regionale Feste, wie z.B. in Rom die Festa de Noantri (Fest von uns anderen) im Stadtteil Trastevere.

Oder google mal festa del vino.

Überall in Italien findet die Festa dell'unità statt - Volksfest der Linken (früher ausgerichtet von den Kommunisten, heute unter Führung des Partito Democratico).

Es gibt sogar la festa della birra - in Anlehnung ans Oktoberfest:
http://www.touringclub.it/notizie-di-viaggio/oktoberfest-ditalia-quelli-da-non-perdere

latricolore 08.07.2017, 19:09

Danke schön für den Stern! :-)

1

Die Einmaligkeit des Oktoberfestes besteht darin, dass es einmalig ist. Es gibt in Italien selbstverständlich eine Menge Feste (darunter auch sehr viele Oktoberfest-Kopien, die zum Teil sehr nett sind), aber so etwas wie das Münchner Oktoberfest gibt es nicht, deswegen fahren ja auch so viele Italiener nach München. Sehr schön finde ich das  Tiroler Fest im Brandtal (Vallarsa) in der Provinz Trient:

ich frage mich, wozu es google gibt....um Sachinfos rauszufinden, braucht man ja wohl kein Ratgeberforum

http://www.rastlos.com/italien/feste/

Distraida 07.07.2017, 16:24

Danke für deine Antwort und deinen Link :-)! Meine Google Recherche war für mich perönlich leider nicht zufriedenstellend, da ich nicht einfach irgendein Volksfest finden will, sondern eines, dass sich der subjektiven Meinung von Italienern oder Italienkennern nach mit unserem Oktoberfest messen kann :-).

0
dandy100 07.07.2017, 16:29
@Distraida

Wie sollte das denn möglich sein?

Das Oktoberfest ist ja nicht einfach irgendeine austauschbare Kirmes sondern altes bayrisches Brauchtum, das von seinen bayrischen Spezialtäten und altem Brauchtum bestimmt wird - von den eigenen Spezialitäten, Sitten und Gebräuchen wird aber jedes Volksfest bestimmt.

Wie will man das denn miteinander vergleichen?

Feste im Dirndl mit Bier, Brezeln und Schweinebraten werden jedenfalls ganz bestimmt nirgendwo sonst auf der Welt gefeiert.

0
Distraida 07.07.2017, 18:02
@dandy100

Mit deinen Ausführungen zu dem Oktoberfest hast du natürlich vollkommen Recht :-)!

Allerdings möchte ich ein italienisches Volksfest finden, dass vom Stellenwert für das Land her gesehen, mit dem deutschen Oktoberfest vergleichbar bist :-). Sprich, ob es vielleicht in Italien auch ein Fest gibt, dass im gleichen Turnus wie das Oktoberfest stattfindet (das ist leicht zu finden), vllt auch für ausländische Touristen eine große Attraktion ist und viele verschiedene Nationalitäten in das Land lockt, ggfs vllt von der gleichen Größe und Besucherzahl ist und vor allem, was für mich der entscheidende Faktor ist: vom Ruf/Bekanntheitsgrad sich mit dem Oktoberfest messen kann :-). Wenn Ausländer (nicht hier lebend) über Deutschland reden, fallen meist die Worte "Oktoberfest, München, Bayern=Deutschland" und ich frage mich eben, ob es auch so ein über die Maße bekanntes Fest in Italien gibt, was alle anderen Volksfeste überstrahlt und sozusagen identitätsstiftend wirkt :-).

Dabei ist es ja gerade interessant, wenn man so ein Volksfest in Italien ausmacht, ob dieses ebenfalls von regionaler Küche und Tradition geprägt ist, wie in Bayern oder ob eher gesamtitalienische Köstlichkeiten und Tradition dargestellt und zelebriert werden. :-)

0

Was möchtest Du wissen?