Graph mit Einheit 2cm?

5 Antworten

Das bedeutet, dass der Maßstab Deiner Zeichnung 2 cm je Einheit sei, also dass eine "Einheit" (also z.B. der Abstand zwischen den Punkten x=3 und x=4) in Deiner Zeichnung 2 cm lang sein soll.

In der Physik haben die Koordinaten meistens auch eine Maßeinheit, z.B. wenn man v über t aufträgt, könnte auf der Hochachse der Maßstab 2 cm je m/s und auf der horizontalen Achse 2 mm je Sekunde sein.

In der Mathematik fehlt meist diese Maßeinheit, bzw. sie ist "1" (nicht etwa Null, mit ihr wird ja multipliziert).

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Das vermutlich die "abstandsmessstriche" auf deinen achsen 2 cm darstellen sollen

Ich dachte dass zum Beispiel 0 und 1 auf der x Achse 2cm Abstand haben

0

Vermutlich, dass eine x (und y)-Einheit in deiner gegebenen
Funktion 2cm sein soll.

Wie heißt denn die Aufgabe?

Die Aufgabe lautet: zeichnen Sie einen Graphen der Funktion F für a<x<b (Einheit: 2cm) und ....

0

F(x)= 0,25x^2+2

0
@TheKing4

Also, dann zeichnest du die Funktion so, dass
bei x = 1 2cm auf der x-Achse sind, bei x = 2 4cm usw.
und dasselbe auf der y-Achse.

0

Es geht um integrale

0

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?