Graffiti-Marker, welche und wofür?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo :-),

Also ich bin mit denen hier echt zufrieden : http://www.stylefile.de/stylefile-marker-12er-main-set-fid-27060.html . Das Preisleistungsverhältnis ist echt nicht zu toppen, meiner Meinung nach.

Mit den Stabilo-Stiften zu Sketchen ist immer so eine Sache. Bei denen sieht man häufig jeden einzelnen Strich auf dem Papier. Bei den Stiften, die oben im Link sind, verläuft die Farbe ineinander, sodass sich auch gut Farbübergänge damit machen lassen.

Mit den Stabilo-Stiften kann man kaum eine mit Farbe bemalte Fläche übermalen, da die Stabilos dafür zu unterpigmentiert sind.

LG :-)

Okay, ist die Farbpalette dieses Sets ausreichend und sind alle Farben davon "brauchbar"?

Lohnt es sich dann auch gleich ein echtes Blackbook anzulegen? Mein jetziges ist nämlich einfach ein Block der mit Sketchen zum bersten voll ist :-D

Wie ist denn Blackbook Papier strukturiert? Meines Wissens ist das Papier glatter und saugt nicht so, ist das richtig?

Danke für deine Antwort und danke im vorraus :)

0
@DerHabibi

http://www.graffitiboxshop.de/epages/61173948.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61173948/Products/0900-0746/SubProducts/0900-0746-0008

Wenn du ein Blackbook mit dazu möchtest, würde ich dir das empfehlen. Sind die selben Stifte/Marker wie die in dem anderen Link.

Das Papier ist dicker und saugt die Farbe schön auf. Wie gesagt, die Farben vermischen sich gut und sauber. Sieht dann alles schöner aus.

Es sind so gut wie alle wichtigen Farben vorhanden. Ich persönlich habe mir Das 12er Set A und das 12er Set B geholt. Dann hatte ich so gut wie alle Farben, die man nur brauchen kann.

Entscheide am besten selbst was für Farben du brauchst :-)

LG

0

Uni Paint Lackmarker deckt super, genau wie Posca Marker, sowohl auf papier als auch auf Leinwand http://www.pigmentus.com/marker-stifte/2-1-0-POSCA-5M-Set.html

Für Leinwände und Papier kannst du Akryl-Lack oder Öl-Lack Marker nehmen, Akryl-Lack kannst du auch Farben vermischen, solange sie nicht trocken sind, bei Öl-Lack deckt der Stift besser. Marker kannst du eigentlich auf allen Untergründen und in Verbindung mit allen anderen Malmaterialien verwenden.

Was möchtest Du wissen?