Glaubt ihr daran,dass man tote menschen noch einmal sieht?

Support

Liebe/r fallingdown1000,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und um einen Rat scheint es Dir nicht zu gehen? Wenn Du die Community besser kennen lernen möchtest oder Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Bitte beachte zukünftig unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Ben vom gutefrage.net-Support

23 Antworten

Vielleicht ? Ich glaube das man seine Freunde und Familie kurz bevor man stirbt oder während man stirbt kurz sehen kann. Es soll Leute geben die ihre Eltern gesehen haben,als sie fast am Tod waren. Schön wär es. Ich glaube aber nicht daran.

& was glaubst du was passiert?

0

bevor man stirbt werden irgendwelche stoffe ausgeschüttet. das ist wie eine art droge und deswegen siehst du was bevor du stirbst. so eine art haluzination

0

Weder noch... ein wiedersehen im sinne von sich persönlich gegenüber stehen gibt es meiner meinung nach nicht, jedoch denke ich, dass man unbewusst in gewissen maßen von jemand verstorbenem begleitet wird, zumindest lindert die vorstellung die trauer und den schmerz ein wenig (:

Ich glaube nicht, daß man sie wiedersieht. Wie denn auch ? Wenn man selber in den Himmel kommt besitzt man keinen Körper mehr und damit auch keine Sehorgane. Nur die Seele könnte eventuell Kontakt mit der/den verstorbenen Personen, also deren Seelen, aufnehmen. Es wäre also ggf. ein Spüren möglich. Ob das allerdings wirklich so sein wird, möchte ich an dieser Stelle gerne offenlassen. Es ist ja auch nicht die Frage hier.

Hallo fallingdown1000!

Beides! :) ...Aber "sehen" und "zurück gehen" nicht so, wie wir diese Begriffe in der Jetztzeit erleben!

Energie geht nicht verloren!

Liebe Grüße vom Beutelkind!

Ja, ich glaube daran und es wird auch passieren, sobald man stirbt.