Gitarren Akkorde zu Ukulele Akkorden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey!

Also als kleine Info: eine handelsübliche Ukulele hat 4 Seiten die normalerweise in g  c e a gestimmt werden. Das ist genau eine Quarte höher als die obersten 4 Seiten der Gitarre soweit ich weiß. Heißt also, dass die Akkorde und so ein bisschen anders gehen. Wenn du sonst noch Hilfe in Sachen Ukulele brauchst dann meld dich einfach.:)

Ukulele ist ein völlig anders gestimmtes Instrument, auf dem die Akkorde dementsprechend anders zu greifen sind als für die Gitarre!

Die gute Nachricht: du findest im Internet eine Unzahl von Akkord-(Griff)-Tabellen (chord charts) für die Uke in jeglicher Stimmung...

Stimme Deine Uke einfach wie eine Gitarre mit D G h E. Dann mußt Du nicht umlernen sondern kannst die normalen Gitarrengriffe verwenden. Ich weiß das ist unter Profis verpönt, aber wenn man nur gelegentlich Uke spielt ist es eine große Erleichterung. Den richtigen "Ukesound" erreichst Du natürlich nicht. Für die 10 mal die ich im Jahr Uke spiele reicht das völlig ;-))

Was möchtest Du wissen?