Gitarre bemalen, bekleben etc.?

5 Antworten

Auf einem Mc Cartney - Bass (Museum) klebt noch die Titelliste der Beatles.

Also der Klang hast sich bei meiner nicht verändert. Wenn du Bock drauf hast sie zu bekleben oder zu bemalen, dann tu das. Das Problem ist dann nur, dass nach einer Zeit dich die Bemahlung oder der kleber evtl irgendwann stört und dann ist das Zeug schwer abzubekommen ohne die Gitarre zu beschädigen.

Ja der verändert sich, je nach Material, also wenn würde ich dir entfehlen airbrush siehe Bild :) hat kumpel gemacht sieht doch schick und einmalig ist auch noch.. ganz dünne aufkleber gehen nartürlich auch..

 - (Gitarre, Aufkleber, Klang)

Kostenpunkt?

0

das mit dem airbrush ist ne super idee ^^ hab mein skateboard mal ansprühen lassen, sieht qeil aus ^.^ allerdings kostet es auch was =/ ich würde sagen so um die 60-100 € ( mein vater macht sowas, hab ihn eben gefragt xD)

0

Verkauf in Ebay-Kleinanzeigen, Käufer möchte Preisminderung/Rückabwicklung (Zahlungsart: PayPal) Käuferschutz ?

Hallo Liebe Community,

Folgender Sachverhalt: Ich habe diese Woche über Ebay-Kleinanzeigen eine Gitarre als Privatanbieter verkauft. Siehe Anzeige: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/taylor-gs-mini-koa-limited/484285321-74-8238

Der Käufer verhandelte den Preis von 670€ auf 640€. Dazu wollte er PayPal als Zahlungsart. Ich übernahm die 20€ PayPal Gebühren und 9€ versicherter Versand. Gestern erhielt er die Ware und schrieb mir heute dass er unzufrieden sei. Er meinte die Gitarre klingt nicht gut genug und seine 250€ Gitarre klingt besser. Dazu sah er die Originalrechnung mit dem Betrag von 700€ und meinte dass ich zu viel für die Gitarre verlangt habe weil ich angegeben habe, dass der Neupreis der Gitarre zur Zeit 800€ beträgt, was auch der Fall ist.

Seine Nachricht war: "Ihre Beschreibung war und ist nicht korrekt!! Sie stellen den Vergleich her mit den aktuellen Modellen zum aktuellen Preis... das ist nicht korrekt!!"

Aus diesem Grund forderte er von mir einen Preisnachlass i.H.v. 50€.

Die Gitarre befindet sich wirklich in einem sehr guten Zustand und entsprach zu 100% der Beschreibung. Nur weil sie Ihm klanglich nicht gefiel, wollte er plötzlich einen Preisnachlass von mir und dann wär alles gut. Dazu verlinkte ich in der Anzeige ein von mir aufgenommenes Video, in welchem man sich über den optischen und technischen Zustand der Gitarre überzeugen konnte.

Ich weigerte mich ihm einen Preisnachlass zu geben und sagte dass die Ware zu 100% der Beschreibung entsprach.

Er meinte ich soll bis zum Abend überlegen und wenn ich nicht nachlasse, dann schickt er die Gitarre zurück und holt sich das Geld von PayPal über Käuferschutz wieder zurück.

Laut PayPal muss dazu die Ware erheblich von der Artikelbeschreibung abweichen. https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/buyerprotection-full Meine Beschreibung weicht jedoch nicht von dem Zustand der Gitarre ab.

Meine Frage ist: Muss ich die Gitarre annehmen wenn er sie zurückschickt ? Oder kann ich die Annahme verweigern und die Gitarre wird somit dem Verkäufer wieder zurück zugestellt. Darf PayPal in diesem Fall das Geld von mir wieder holen, auch wenn die Gitarre der Beschreibung entspricht ?

Das kann doch nicht sein, man verkauft mangelfreie Ware nach einem zuvor verhandeltem Preis und der Käufer will danach Nachlass weil Ihm der Klang oder der Preis nicht gefällt. Meiner Meinung nach ist das Rechtsgeschäft mit dem Erhalt der mangelfreien Ware abgeschlossen und somit gültig.

Im Anhang ist der Komplette Nachrichtenverkehr zu sehen.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

mit freundlichen Grüßen Alexander

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?