Gips trocknet sehr schnell ...

5 Antworten

Da kann ich Buerger3 nur zustimmen. Diese Art Gips muss schnell trocknen, die Handwerker wollen ja schnellsmöglichst weiter arbeiten. Solltet Ihr im Baumarkt nicht den entsprechenden Mosaikgips finden, dann ab in den nächsten Bastelladen. Viel Erfolg.

Jede Sorte Gips hat ihre genau definierte Zeit zum abbinden oder hart werden. Man kann diese aber modifizieren, z.B. etwas Kochsalz dazu beschleunigt die chemische Reaktion, der Gips wird schneller hart. Mit Gelatine kann man den Prozess verlangsamen. Diese aber vorher aufweichen und in warmem Wasser auflösen. Kleine Mengen haben schon große Wirkung. Mit den Mengen muß man halt experimentieren, bis man sein eigenes Rezept entwickelt hat.

Das Produkt wird ein Gips, wie ihn die Stukkateure im Barock für künstlichen marmor verwendet haben - jedenfalls vom Prinzip her, damals nahm man Knochenleim.

es gibt verschiedene Arten von Gips zu kaufen (Zeit bis fest werden) desweiteren existieren Versuche mit der Zugabe von geringen Mengen Alkohol (Bier) und anderen Flüssigkeiten

Was möchtest Du wissen?