Gimp Farbe in Bild mit Foto füllen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das geht:

Öffne zwei Bilder in Gimp, das mit den schwarzen Flächen und das Füllbild. Wähle im Füllbild mit Auswahl - Alles (bzw. Strg-A) das ganze Bild aus. Dann Bearbeiten - Kopieren (oder Strg-C). Damit stellst du Gimp das Bild temporär sowohl als Pinsel als auch als Muster zur Verfügung.

Wähle im Werkzeugkasten das Werkzeug "Nach Farbe auswählen" und klicke damit im anderen Bild eine schwarze Fläche an. Jetzt sollte das ganze Schwarz im Bild ausgewählt sein. Feintuning der Auswahl liegt bei dir.

Nun hast du mehrere Möglichkeiten: Entweder du nimmst das Pinselwerkzeug und wählst im Pinseldock den Pinsel "Zwischenablage" (an erster Position) und malst damit im Schwarz im Zielbild. Oder du öffnest das Musterdock und ziehst das Muster "Zwischenablage" (ebenfalls an erster Position) in den schwarzen Bereich. Oder du nimmst den Farbeimer aus dem Werkzeugkasten.

Entscheidest du dich für den Farbeimer, musst du noch dessen Werkzeugeinstellungen anpassen: bei Füllart "Muster" anklicken und als Muster "Zwischenablage" auswählen. Bei "Betroffene Bereiche" stellst du "Ganze Auswahl füllen" ein. Wenn du jetzt mit dem Fülleimer-Cursor in die Auswahl klickst, wird das Bild in die schwarzen Bereiche eingefügt.

Ist das Zwischenablagebild kleiner als das Zielbild, wird das Zwischenablagebild gekachelt eingefügt.

Ob du bei diesen Methoden das Füllbild direkt auf der Ebene mit dem Schwarz anbringst oder ob du vorher darüber eine neue transparente Ebene erstellst und darauf die Auswahl mit dem Zielbild füllst, hat auf das Ergebnis keinen Einfluss. Ich würde immer mit einer separaten Ebene arbeiten, da man dann flexibler ist.

Die Methode von Yetanotherpage ist aber meine ich die gebräuchlichere, und auch wenn sie nicht genau so arbeitet, wie du es beschrieben hast, sollte es zum gleichen Ergebnis kommen - es sei denn, du legst es aufs Kacheln an. Wenn du das Bild gekachelt haben möchtest, dann kommst du um die Zwischenablage-Methode nicht herum.

Warum machst aus schwarz nicht transparent und setzt das Foto eine Ebene drunter?

Schwarz mit Foto füllen kann ich grad nicht visualisieren. Wie stellst die es vor das es aussehen soll? Wie n sich wiederholendes Muster?

Was möchtest Du wissen?