Gilera Runner SP 50

3 Antworten

Hallo,ich sag jetzt mal bedingt nein ist nicht so schlimm.Bedingt deshalb weil das Stück sich evtl.mit dem Tankgeber verklemmen könnte.Das Ergebnis ist eine Tankanzeige die nicht mehr richtig funktioniert oder auch gar nicht mehr.Also besser ist es auf jedenfall wenn du das Stück da wieder irgendwie raus frimelst.Versuchs mal mit einen Stück gebogenen Draht,so das du den Schlauch aufspießen kannst.Falls nicht,nen Kumpel holen,ne große Schüssel oder Trichter und Kanister besorgen.Dann schraubst du die Schelle am Sprithahn auf und ziehst unter drehenden Bewegungen den Hahn raus.Danach kannste mit Taschenlampe und Draht versuchen den Schlauch zu entfernen.

Gartenschlauch? Wie lange denn? Grosse Wirkungen wird das nicht wirklich haben, ausser dass vielleicht Wasser im Benzin drinnen ist und das Volumen kleiner ist. Besser wär es trotzdem es raus zu nehmen, genau so wie es reingefallen ist.

das war nur ein kleines stück, um den trichter zu verlängern, mit dem ich ab und zu benzin nachfülle ! also ich rede von 7-8cm und halt durchmesser von 1-2 cm ;)

wie denn dann rausnehmen ? ich komme ja nicht in den tank rein

0

Wenn er nicht Benzinfest ist, kann er sich langsam auflösen. Dann bekommst Du Probleme mit verstopften Vergaserdüsen. Also Tank runter und rausfieseln.

tank runter ? wie meinst du das ? aber danke für die antwort

0
@LioMessinho10

Naja, auch wenn er eingebaut ist, mit einem Greifer oder irgendwas das Teil rausholen. Wie Du das machst ist doch egal.

0

Was möchtest Du wissen?