gif in jpg einfügen

3 Antworten

Du gehst "verkehrt" vor.

Ein animiertes GIF besteht aus mehreren Ebenen die hintereinander abgespielt werden, während ein JPG nur aus einem Bild ohne Ebenen besteht

Du mußt also dein GIF öffnen, dein JPG als Hintergrund einfügen (neue Ebene) und mit jeder einzelnen Ebene des GIFs vereinigen. Das fertige Bild speicherst du ganz einfach als GIF, (JPG kennt keine Animation) dazu gibst du .gif hinter dem Dateinamen an oder du stellst den entsprechenden Dateityp ein

Hab ich selbst jetzt zwar noch nie versucht, aber man kann bei gimp doch auch als gif speichern... Musst halt exportieren... (Datei Speichern unter und dann dateityp nach endung ändern in gif). Kann allerdings nicht sagen, obs sich dann noch bewegt, wie gesagt habs selbst noch nicht probiert. Aber würds mal einfach versuchen...

ja das klappt nich:/

0

Hier mal wie es bei GIMP geht. Du musst erst das JPG Bild in GIF umwandeln indem du Speichern unter wählst und als Format JPG eingibst. Danach das Amimierte GIF Bild als Ebene daüberlegen und bei Ebeneneigenschaften bei dem Bild was stehen bleiben soll replace durch combine ersetzen. Achtung damit in den Ebeneneigenschaften Replace oder Combine sichtbar wird erst das Bild Schliessen und dann wieder öffnen (getestet mit Gimp 2.6 unter Mintlinux XFCE )

Was möchtest Du wissen?