Gibt es überhaupt noch gute Drucker auf dem Markt?

7 Antworten

Du solltstes lesen und nicht mekern. Die mitgelieferten Patronen, das steht auch so geschrieben, sind nur teilgefüllte Patronen. Die Patronen sollen nach Gebrauchsanleitung (durch Originalpatronen) getauscht werden, dann garantiert der Hersteller auch die Funktionsfähigkeit. Bei Orginalteilen (auch Patronen) fallen weder Deffekte, noch schlechte Druckergebnisse an. Meine Drucker halten über Jahre ohne Probleme

klar laser drucker von samsung,hab mich mit meinen tintenstrahl lang genug geärgert.der laser geht sofort auch wenn er mal 3 Monate nicht gebraucht wurde

Die Frage ist durchaus berechtigt. Meine Suche nach einem Drucker und die Durchsicht der Kundenrezensionen liefern ein durchweg schlechtes Bild für sämtliche Drucker. Probleme wie das Papier wird nicht richtig eingezogen, wie Tinte ständig leer etc. sind dabei Dauerbrenner. Laserdrucker werden hier angepriesen, die Gesundheit scheint hier wohl keine große Rolle zu spielen. Im übrigen hat mein 2. Laserdrucker gerade den Geist aufgegeben (Zeitraum ca. 5 Jahre). Der 1. Laserdrucker war ein gut bewerteter Kyocera, hatte aber auch ständig Probleme mit dem Papiereinzug. Die Walze wird beim Tonertausch nicht mit ausgewechselt. Ich kann die gestellte Frage mehr als nachvollziehen. Ich suche schon mehrere Stunden nach einem Tintenstrahler ohne Probleme. Keine Chance!

Zwei schwarze patronen um drucker

warum hat der canon pixma mp550 zwei schwarze patronen?

...zur Frage

Mein Epson XP-235 Drucker erkennt die unoriginalen Patrone nicht?

Die mitgelieferte Setup-Patronr (schwarz) ist leer, ich habe sie durch eine Nicht-Originalpatrone ersetzt. Diese wird nun nicht erkannt. Ausschalten und Wiedereinsetzen der Patronen nützt nichts. Muss ich erst einen ganzen Satz neue Originalpatronen nach den Setup-Patronen verwenden? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Woran kann es liegen, wenn mein Drucker (HP Officejet 7500A wide format) plötzlich nur noch völlig leere Seiten ausgibt?

Hallo, liebe Community,

mein Drucker gibt nur noch völlig leere Seiten aus; er zeigt keine Fehlermeldung an, Geräusche und Prozesse hören sich normal an, das Innenleben des Druckers sieht soweit normal aus, und die Patronen sind voll und geben bei Berührung sehr viel Farbe ab.

Woran kann es also liegen? Vielen Dank für gute Antworten.

...zur Frage

Wie kann ich mit Canon MG5450 nur schwarz drucken?

Hallo Community,

ich nutze einen Canon MG 5450 und möchte nur s/w drucken. Die schwarze Patrone habe ich bereits gewechselt, sie wurde erkant und sollte funktionieren.

Nun meldet der Drucker immer den Fehler zwei der bunten Patronen seien leer.

Wie bekomme ich diese Fehlermeldung weg?

Selbst wenn ich einstelle es soll in Graustufen gedruckt werden, stört sich der Drucker wegen der bunten Patronen und setzt den Druckvorgang nicht fort.

Muss ich zwingend alle Patronen wechseln (obwohl seperate schwarze Patrone) oder kann ich den Fehler mit den bunten Patronen durch eine Tastenkombination o.Ä. auslesen?

Ich hoffe es hat jemand Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen.

Danke schonmal!

...zur Frage

Welchen Drucker sol ich mir kaufen?

Hallo,

ich weiß, die Frage wurde sicher öfter gestellt aber .. na ja ..

Also ich brauche einen neuen Drucker fürs Studium, weiss aber nicht welchen ich mir kaufen soll. Bei den neuen Modellen kann man ja die Patronen nicht mehr selber nachfüllen, weil das System es erkennt.

Ein Computerexperte hat mir Canon & Brother empfohlen, da diese Marken die günstigsten Patronen haben.

Der Verkäufer vom Media Markt ist anderer Meinung, Hp Officejet 6600.. hat zwar nicht die günstigsten Patronen, kannst aber in etwa 1000 Seiten Drucken, bei den anderen kommst auf 200-300 Seiten hat er gesagt.

So, wem soll ich jetzt glauben?

Für den Drucker kann ich schon mehr Geld ausgeben, aber für die Patronen will ich nicht jedes mal 50 Euro rauswerfen.. Ich brauche einen Drucker, der kopieren, scannen und farbig drucken kann

Vielen Dank im Voraus :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?