Gibt es Orte auf dieser Erde wo das Tageslicht nur in wenigen Stunden zu sehen ist?

6 Antworten

Ja, in den meisten nördlichen skandinavischen Städten oder in Sankt Petersburg im Winter. Dort ist es dann fast den ganzen Tag dunkel. Aber definitiv eine Reise dahin Wert :)

Naja ich weiss nicht wie du das meinst, aber aufs Jahr gerechnet, ist an jedem Punkt der Erdoberfläche die Sonne im Schnitt 12 Stunden pro Tag zu sehen, jedoch gibt es bei den Polarkreisen, wenn dort Winter ist, halt die Zeiten, wo die Sonne nur für wehnige Stunden aufgeht, im Winter, bis hinn zu garnicht,

Ja zB. Nord und Süd Polargebite.
Und es gibt in Italien ein Dorf, das so in einer Schlucht liegt, dass während eineiger Wochen im Jahr nie die Sonne zu sehen ist. Es liegt dann immer im Schatten

Orte nördlich des Polarkreises. Z.B. im Norden der skandinavischen Länder.

Die Landesteile von Norwegen, Schweden und Finnland nördlich des Polarkreises – das „Land der Mitternachtssonne“ – sind in Skandinavien auch als Nordkalotte („Nordkalotten“, Finnisch: „Pohjoiskalotti“) bekannt.

Was möchtest Du wissen?