Gibt es noch moderne Autoradios mit Kassette?

3 Antworten

guck' mal in die einschlägigen Läden. Als ich vor gar nicht sooo langer Zeit mal ein neues Autoradio gesucht habe, war tatsächlich so ein "Museumsstück" funkelniegelnagelneu zu bekommen - und zwar nicht eben in einem Museumsladen, sondern in einem ganz gängigen Mediamarkt. (Ob das Ding allerdings zusätzlich noch CD und USB konnte, weiß ich nicht mehr).

Dankesehr für den Tipp

1

Hallo, ich finde das total witzig, dass Du so auf diese seltsame Kassette stehst. Hatte sowas früher auch, habe mir seinerzeit einen tragbaren CD-Spieler besorgt, der auch Erschütterungen wegsteckt und die Musik nicht aussetzt. Habe ihn an die besagte Kassette angeschlossen, Stromversorgung ging über Zigarettenanzünder und ihn auf den Beifahrersitz gelegt. Ging super. Also an ein Autoradio, das die "normalen" Einbaumaße hat und Radio, Kassette und CD hat, kann ich mich eigentlich nicht erinnern. Was es früher gab, waren diese CD-Wechsler. Da hatte man einen normalen Radio mit Kassette vorne und im Kofferraum eine Kiste, in der man z.B. 6 CDs einlegen konnte und die man dann von vorne vom Radio aus steuern konnte, d.h. die CDs liefen im Kofferraum. Die Technik hat sich aber doch soweit entwickelt, dass man sowas natürlich nicht mehr braucht. Heute läuft alles über Blauzahn oder evtl. noch über USB, der Nostalgiker hat leider das Nachsehen.

Ja, wenn du Autos findest, die noch von Pferden gezogen werden, die haben so ein Teil :-D

Was möchtest Du wissen?