Gibt es eine alternative zum Autoradio?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für ein Radio und die lästige Werbung im Programm, müsstest Du eine einfache Antenne mit Magnetfuß aufs Dach machen, das Kabel durchs Fenster oder mit dem Türgummi festklemmen.

Ein günstiges Autoradio könntest Du aus der Zigarettenanzünder-Buchse mit Strom versorgen, müsstest Dir aber Boxen für Lautsprecher/Gesamtgehäuse bauen. - Das ist, weil Du die Antenne auch auf das Dach führen müsstest, nur für erfahrene Heimwerker zu empfehelen.

Einen Mp3-Player/Stick kannst Du auch an ein "Kofferradio" anschließen.

LOL! Kofferradio, Kassettenrecorder, CDs - bist Du in den 80ern hängengeblieben?

Hast Du kein Handy? Ich kenne kein halbwegs aktuelles Handy, das keinen MP3-Player hätte. Viele haben zusätzlich UKW-Radio.

Die Post baut keine Radios ein, damit die sie GEZ nicht bezahlen müssen.

Ohne Kopfhörer gehts allerdings nicht, weil die Post nicht will, dass man mit ihren Fahrzeugen die Gegend beschallt.

mit einem kopfhörer auf den ohren darf man sich aber auch nicht im staßenverkehr fortbewegen ^^

0

Was ist denn dabei? Höre sogar noch Schallplatte. Dieses knistern hat da doch was! Hörst Du 80er und 90er Hits? Dann müsste ja jeder, der 80er und 90er Hits hört, in den 80er und 90er hängengeblieben sein, lol.

Vorteile einer Kassette:

  • robuster als eine CD.

  • Man kann mit einer Kassette Mitschnitte aus dem Radio aufnehmen. Das kannst Du mit allem anderen nicht, jedenfalls nicht so zusammenstellen, wie man es gerne hätte.

  • Man kann Lieder von einer Schallplatte oder CD auf eine Kassette aufnehmen. Nenne mir eine Alternative. Von einer Kassette auf eine CD aufnehmen, geht leider nicht.

  • Du hast doch im Auto schneller eine Kassette als eine CD gewechselt.

  • Du kannst Dich selber mit Sprachaufnahmen auf eine Kassette aufnehmen. Das kannst Du mit allem anderen nicht, außer einem Diktiergerät.

  • Um Musik von einer Kassette in der Öffentlichkeit zu hören, brauchst Du keine Kopfhörer. Bei allem anderen, MP3 Player schon.

  • Von ca. 200 Musikkassetten, die ich seit 1980 habe, sind vielleicht bei 5 mal die Bänder gerissen, alles andere funktioniert noch. Von den 30 CD's, die ich habe, sind alleine 8 schon kaputt.

  • Habe auch noch etwa 500 Videokassetten daheim, von denen zwei kaputt sind. Alleine von den 70 DVD's sind mir aber schon 10 kaputt gegangen.

  • Meinen Videorecorder habe ich seit 1982 und funktioniert immer noch. Meinen DVD Recorder, den ich im April 2011 gekauft habe, ist leider schon kaputt, lol.

Bin aber lernfähig und nehme gerne Feedback dazu an.

0
@Schumi923

@Schumi923 Nicht nur Du, nicht nur Du. Man könnte ihm ja eine UHER4000 aufs Auge knallen :))

MFG

Muss aber sagen, das Mitschneiden einer Cassette auf eine CD funktioniert einwandfrei.

0

Was möchtest Du wissen?