Deine Behauptung stimmt nicht.

Die Ausübung von Macht und Überlegenheit sind zentrale Motive von Vergewaltigungen. Die meisten Vergewaltigungen finden im Privatbereich statt, wo sich Täter und Opfer kennen.

...zur Antwort

Früher war anders aber nicht besser oder schlechter.

...zur Antwort

Wie gefühllos kann man sein, wenn man seiner Oma, die wahrscheinlich nicht mehr soviele Jahre auf dieser Erde hat, klar machen will, das man alles besser weiß?

Übe Toleranz und sei nett zu deiner Oma, kleine Nervensäge.

...zur Antwort

Es ist in der Tat ungerecht, dass Frauen nicht das gleiche Recht haben, für das Vaterland den Heldentod zu sterben.

...zur Antwort

Woher kommt das Vorurteil, dass schüchterne Menschen nicht reden können?

Ihnen fehlt nur das Bedürfnis, jeden mit irgendeinem Schwachsinn vollzutexten.

...zur Antwort

Wenn der VM sein ok gegeben ist, ist alles gut.

Aber natürlich solltest du drauf achten, dass kein Dreck oder etwaige Hinterlassenschaften der Vögel den Balkon unter dir verschmutzen.

Und das Häuschen sollte so gebaut sein, dass es nicht von Tauben genutzt werden kann.

...zur Antwort

Gitarre spielen und singen können viele.

Darüber hinaus solltest du wirklich Talent haben und das gewisse "Etwas", also etwas charakteritisches und persönliches, dass dich von anderen abhebt.

Dann brauchst du Glück, dass jemand das entdeckt und der Meinung ist, dass das auch anderen gefallen könnte.

Also, feile an deinem persönlichen Stil.

...zur Antwort

Ich vermute mal letztes Jahr, als du durch den Feiertag frei hattest, hat er dich weniger geärgert.

...zur Antwort
Die Umbenennungen sind richtig

Das Argument, es "stört doch keinen", ist wirklich das Dümmste.

Den Adel hat es nicht gestört, Sklaven zu haben, Männer hat es nicht gestört, Frauen zu unterdrücken. Aber irgendwann hat auch der Kleingeistige erkannt, dass das Unrecht ist.

Und das gilt auch für Kriegstreiber und Ausbeuter, die Blut an ihren Händen kleben haben. Du kannst dir ja deinen eigenen Schrein basteln, aber öffentliches Gedenken für solche Menschenverachter geht nicht konform mit einer modernen Gesellschaft.

...zur Antwort

Das ist kompletter Unsinn. Erst recherchieren, und dann aufregen.

Deutschland kann keine U-Boote verschenkem, da es keine regierungseigenen Rüstbetriebe hat.

Richtig ist: Deutschland hat ein Drittel der Kaufsumme übernommen, aus historischer Verantwortung, um das Existenzrecht Israels zu unterstützen.

...zur Antwort