Gibt es Momente in deinem Leben, die Du am liebsten rückgängig machen möchtest? Wenn ja, welche?

8 Antworten

Ja,

Als ich 3 Jahre alt war,

habe ich einem Jungen in den Rücken gebissen. Ziemlich fest.

Das bereue ich sehr. Das war nicht nett.


Silly1970 
Beitragsersteller
 29.05.2020, 01:44

Oh, ähnliches hab ich mit meinem Bruder damals gemacht, weil er mich immer geärgert hat.... Heute:Er ist der beste Bruder, den man haben kann.

1

Ja ich wünschte dass mir die Meinung anderer damals egal gewesen wäre. Wurde in der Schule sehr gemobbt... Manche Kinder sind stark, manche eben nicht. Ich habe mir vieles (zu sehr) zu Herzen genommen. Jeder Tag war eine Qual, durch das hatte ich auch später noch große Probleme.


Silly1970 
Beitragsersteller
 29.05.2020, 01:52

Ja, das glaube ich Dir aufs Wort...😔

Kinder können manchmal grausam sein...

1

Meine Existenz aber die kann ich nicht groß ändern also :/

Vielleicht den Moment letztes Jahr wo ich mehr oder weniger in Depressionen gefallen bin(mit einem Lehrer paarmal über Suizidgedanken geredet habe) , bis hin zur Magersucht und dann zur Bulimie(währendessen ich auch viele neue Freunde nebenbei durch Veranstaltungen fand,aber mit allen wieder grundlos Kontakt abgebrochen habe ),welche ich jetzt zusammen mit einer Alkoholsucht genießen darf. Achja nicht zu vergessen mein erster kuss der ein aufdringlicher Zungenkuss wurde weil mein crush zu besoffen war .

Das letzte Jahr hätte nicht sein müssen . War bisschen zu nervenaufreibend. Jetzt darf ich mich nämlich mit all den neuen Problemen aufs Abi nächstes Jahr konzentrieren :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Silly1970 
Beitragsersteller
 29.05.2020, 01:49

Ich schenke Dir eine Umarmung, wenn ich darf...☘

1
Ami210707  29.05.2020, 01:51
@Silly1970

Dankeschön. Man gewöhnt sich halt irgendwie an Alles ,aber das heißt eben nicht das man unbedingt so glücklich damit ist . Aber was will man tun, das Leben geht halt weiter :)

1
Silly1970 
Beitragsersteller
 29.05.2020, 01:53
@Ami210707

Trotzdem: Ich wünsche Dir das Glück, dass dein Herz schon solange sucht.☘☘☘

1

Hauptsächlich beruflicher Natur.

  • Die erste Entscheidung bei der Suche nach einer Ausbildung.
  • Die Entscheidung den Platz für mein Anerkennungsjahr abzusagen (weil meine damalige Klassenlehrerin der Ausbildung es schaffte mir einzureden das ich dort ja garnicht mein Anerkennungsjahr machen dürfte... ich erfuhr erst im Nachhinein durch einen anderen Lehrer das da Schmarrn war).
  • Die Entscheidung, nach Ende des Anerkennungsjahres nicht die Mutterschaftsvertretung für eine Kollegin zu übernehmen (hab mir da leider reinreden lassen durch jemanden).
  • .... und noch so einige mehr.

Dann private Entscheidungen...

  • Mich nicht genau jetzt zu melden, es vor mir her zu schieben. Um dann zu merken "jetzt ists zu spät"

Ich denke, das waren meine größten Fehlentscheidungen . Die ich gerne rückgängig machen würde wenn ich einen Zeitsprung machen könnte.

Vieles...

Hätte mich mehr in der Schule anstrengen bzw. mich entscheiden müssen, früher anzufangen, für das Abitur zu lernen.

Hab jetzt trotzdem ein einigermaßen gutes Abi aber kann halt viele Sachen nicht mehr so machen, wie ich sie mir vorgestellt hab.

Wird einem erst so richtig bewusst, wenn man vor der Studienwahl steht und nicht wirklich weiß, was man mit seinem Leben anfangen soll😅

Mag jetzt, im Vergleich zu Problemen anderer Leute, vielleicht Meckern auf hohem Niveau sein, aber ich bereue es trotzdem.


Schuelerderwelt  29.05.2020, 01:49

Also sorry aber das ist so ein Quatsch.
Du kannst auch mit nem schlechten NC jeden Studiengang belegen.
Bsp. Medizien, machst du halt erst ne Ausbildung zum Physiotherapeuten oder Sanitäter.
Das ist wirklich ne billige Ausrede.

0
P2661  29.05.2020, 12:02
@Schuelerderwelt

Naja, nur will ich keine 3-4 Jahre mit ner Ausbildung "verschwenden"

Und das, was ich ursprünglich machen wollte, geht auch mit einer Ausbildung etc. nicht.

0
Silly1970 
Beitragsersteller
 29.05.2020, 02:01

Hey, ich kann es ein wenig verstehen... hatte damals auf der Berufsschule nur ein Abgangszeugnis ...🙈

1