Gibt es Leute die Paprika mögen?

28 Antworten

Dieses Gemüse bietet so unendlich viele Möglichkeiten der Zubereitung, dass sich BESTIMMT auch für dich etwas finden lässt !Beispiel: mit gut gewürztem Hackfleisch gefüllte Schoten (Kerne vor dem Füllen entfernen), die in Tomatensoße (geschälte, aus der Dose) gegart wurden, schmecken ganz hervorragend. Wer`s mag überbackt sie noch mit geriebenem Käse. Zu jedem Rohkostsalat passen fein geschnittene dünne Streifen und die drei wesentlichen Farben (rot grün,gelb) geben einen guten optischen Kick.

Ich esse sehr gerne Paprika da er süß schmeckt und doch keinen Zucker hat dafür esse ich kaum Obst ...eben wegen den Zucker....roter Paprika ist ideal für Diabetiker da sie sehr gute und viele Vitamine haben.

Viele mögen Paprika, manche nicht. Das Wort hassen ist übrigens fehl am Platz, hassen ist was anderes als nicht mögen oder eine Abneigubg haben.

Ist so, die armen Paprika zu tun ja keinem was! xD

1

Was möchtest Du wissen?