Gibt es ein Jenseits und sehen wir uns da alle wieder?

13 Antworten

Zumindest ist ein Wiedersehen auf einer anderen Ebene im Glauben der Menschen verankert. Ob es wirklich so ist???? Die Frage wird Dir kein Mensch wahrheitsgemäß beantworten können, nur aus dem Glauben heraus.

Die Quantenphysik kann alles beantworten und wirklich alles. Was in der Wissenschaft ein rätsel bleibt sollte man sich fragen ob es wahr ist. Der Glaube hat hier keine Rolle sondern der Beweis dafür das es möglich ist und nie unmöglich. Man hat in der Wissenschaft in der jetzigen (angeblich) alles erforscht. Falsch wir haben nur 50% unser Wissens nur die Grundeigenschaften raus gefunden. Keiner aus der Biologie kann sagen das sie alles gefunden haben es gibst noch so vieles das man nicht erforscht weil man nicht der überzeugung ist das alles schon logische existiert haben könnte. Es besteht die Möglichkeit das Quantenphysiker auch recht haben. Ich meine ja wir sind doch keine Roboter die nur das Kognitive und logische suchen. Das ist absurd. Es ist unwichtig was man für ein Glauben hat man hat nur einen waren Glauben beweis das sowas existieren kann. Kein Atheist, Christen, Moslems, Islam, Juden können nicht zu 100% nach weisen was existiert und was nicht existiert. Albert Einstein hat seine Forschung punkt genau richtig gemacht bevor dann starb. Wenn er noch weiter gelebt hätte dann wäre er zum entschloss das es sowas existieren kann. Aber was nicht nicht existieren kann wird auch irgendwann existieren. AN ALLE SELBST ERNANNTE EXPERTEN UND ATHEISTEN ALLES WAS WIR RAUS GEFUNDEN HABEN KÖNNEN NICHT ZUM ENTSCHLUSS KOMMEN DAS EIN NICHTS EXISTIEREN KANN ALSO DUNKELHEIT EXISTIERT AUCH NICHT WENN MAN STIRBT MAN SIEHT DOCH NUR SCHWARZ ALSO WAS IST WAHR UND WAS IST FALSCH!!!!!!!!!

Erstmals mein Beileid wegen deiner Schwester.

Was denken sich eigentlich die Menschen,die ständig sagen,Jesus hat dies er wird das usw? Und dann,"Vater".Ich denke es gibt einen einzigen Schöper (DIE HÖCHSTE MACHT,Der uns alles erschaffen hat und er braucht keinen Jesus oder Mohammed usw (friede sei auch mit Ihnen),die Ihn vertretten oder überhaupt vertretten können!Gottes Wort weiter zu leiten,ist was anderes.Und in Jenseits werden sich alle Menschen wiederfinden,die Frage ist nur´,wo?Kein Mensch kommt ungestraft davon,jeder wird Rechenschaft vor den Schöpfer ablegen müssen,also ist es auch schwachsinn,dass Jesus für die Sünden der gesamten Menschen gestorben ist.Denn was hätte dann das Leben für einen Sinn noch,wenn unsere Sünden nicht Zahl erfassen,weil angeblich Jesus auf dem Kreuz hang.Da würde doch Gott uns nicht mehr prüfen müssen,oder?Aber wiedersehen,werden wir uns gewiss alle! SO DER SCHÖPFER WOLLE!

Hallo Zusammen ich habe eine Frage? Meine Schwester hat morgen eine Prüfung und sie hatt die ganze zeit Kühlpadts auf den füssen kan sie so Krank werden?

Fieber ? Krankheit!?

...zur Frage

Ist es normal das ich meine schwester nackt sehen will?

Hallo Ich habe in letzter zeit öfters mal den Wunsch meine schwester nackt sehen zu wollen ich weiß es ist falsch aber bin iwie von ihr angetan

...zur Frage

Was denkt ihr über Nahtoderfahrungen und das Leben nach dem Tod ?

Ich beschäftige mich derzeit mit diesem Thema , da ich das Buch von Dr. Eben Alexander lese : Ein Neurochirurg der nach seiner Zeit im "Himmel", als sein Gehirn nach einer bakteriellen Meningitis klinisch "funktionsunfähig" war, über seine Erfahrungen spricht.

Ich dem ganzen allerdings noch nicht viel anfangen, auch wenn er versucht seine Erfahrung "wissenschaftlich" zu begründen, dies aber nicht wirklich funktioniert. Sicher, ein Leben nach dem Tod wäre etwäs wunderschönes aber kann das überhaupt der "Wahrheit" entsprechen ?

Eines meiner Probleme mit Nahtod Erfahrung und Leben nach dem Tod Allgemein (v.a die Auffassung von "Abrahamischen Religionen") ist die Sonderstellung des Menschen. Es rückt den Menschen in ein "besonderes Licht" , obwohl wir doch nur ein Produkt der Evolution sind . Wann haben wir aufgehört Tier zu sein ? Gar nicht ! Weil wir immer noch eines sind und deshalb müsste der Himmel, das Jenseits und alles andere spirituelle ja für JEDES Lebewesen gelten und doch werden Himmel und Das Leben nach dem Tod immer als etwas menschliches dargestellt. Wie funktioniert das Jenseits für andere Lebewesen ? Für Bakterien ? Pflanzen ? Reptilien?

Auch die zwei anderen "Kränkungen der Menscheit"(die kosmologische von Kopernikus und die psychologische von Freud) entziehen dem Menschen ja seine Sonderstellung!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema ?

...zur Frage

An diejenigen die an ein Wiedersehen nach dem Tod glauben: Würdet ihr sagen, dass wir nach dem Tod auch Menschen "wiedersehen" die wir durchs Internet kannten?

Wenn man mit jemanden oft übers Internet geschrieben hat, die man sehr gerne hatte, oder eine Person mit der man gelegentlich geschrieben hat, die man sehr gemocht hat, "sieht" man die Person nach dem man selbst gestorben ist wieder oder nicht? (ohne die Person jemals persönlich gesehen zu haben).

Man weiß ja nicht wie diese Person ausgesehen hat (wenn man auch nie ein Foto von ihr/ihm sah), im wirklichen Leben. Also würde es mich interessieren ob es möglich ist, dass man auch Personen wiedersieht, die man persönlich nicht kannte oder nie gesehen hat.

Erkennt man diese Menschen dann im Jenseits oder wo wir nach dem Tod sind wieder?

Was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Krankheiten wollen?

Hey. Mein Problem ist folgendes: ich stelle öfter mal fest, dass ich gerne eine Krankheit hätte, ich täusche zwar nichts vor(!) aber ich wünsche mir manchmal schlimme Krankheiten und so weiter. Weiß einer warum das so ist oder wie das heißt?

...zur Frage

Judentum: Vorstellung des Lebens nach dem Tod?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?