10 Antworten

Die Augen sind ok, aber bei der Farbe wurde ziemlich nachgeholfen. Katzen bestimmter Rassen oder auch Babykatzen haben auch blaue Augen, die sich bei Babies aber verliert, bei Rassekatzen, zumeist Siamkatzen aber bleibt.

Die Augenfarben sind teils stark verändert. Katzen mit so quietschgrünen oder roten Augen gibt es nicht. Die blauen Augen sind echt, gibt es bei weißen oder siamfarbigen Katzen häufig, auch ganz dunkelblau.

Das Grün beim ersten Foto ist total übertrieben. Es ist mehr ein Grasgrün, also gelblicher, wohingegen "Katzen-Grün" mehr eine Mischung zwischen türkis und einem ehr "staubigen" Hellgrün ist, so wie der Edelstein Jade ungefähr wie hier http://www.naturalgems.de/images/edelstein_jade_oval.jpg Das zweite Bild ist auch mit Sicherheit bearbeitet, allerdings stimmt es, dass es Katzen mit goldenen Augen gibt (aber nicht mit roten!).

Das wurde nachgefärbt und sieht schön aus kann man auch mit menschlichen Augen per Photoshop oder anderen Bildbearbeitungsprogrammen machen und verstärken ... Also ich habe noch nie solche Katzen gesehen erst recht nicht in Quietschgrün oder Feuerrot . Aber es kann auch sein , dass es solche gibt ,da es auch realistisch aussieht, als die Bearbeitung , die ich gesehen habe . Ich denke das die Katze in Braun keine roten Augen hat liegt wohl am Licht .

Hi,

die Katzen sind echt - aber die Augen sind mit Photoshop nachgefärbt worden ;-)

Die katze mit den roten Augen sieht dabei besonders unecht aus.

October

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?