Gibt es auch eine App wie z.b „Train Radar“ oder so etwas ähnliches wo man die Züge live fahren sehen kann?

3 Antworten

Von Seiten der Bahn gab es das Mal, das nannte sich "Zugradar" und war als App und Website verfügbar. Dort war eine Deutschlandkarte mit allen Eisenbahnstrecken, die für den Personenverkehr relevant sind, abgebildet. Die Züge waren als kleine Icons abgebildet, die sich auf der Karte bewegt haben. Der "Zugradar" basierte allerdings nicht auf GPS-Daten der Züge, sondern auf Daten, die von kleinen Messstationen an der Strecke erhoben werden. Jedes mal, wenn ein Zug vorbeifährt, wird die Position gemeldet. Dadurch war der Zugradar teilweise sehr ungenau und bot keinen wirklichen Vorteil vor dem DB Navigator, der auf den gleichen Daten basiert. Aus diesem Grund und aus dem Grund, dass der "Zugradar" fast nicht genutzt wurde, wurde er vor ca. einem Jahr eingestellt und ist heute nicht mehr verfügbar.

Was es allerdings gibt, ist folgende Seite: https://www.zugfinder.de/. Diese Seite ist nicht von der Bahn, bietet aber auch einen "Zugradar" an, der dem "Zugradar" der Bahn ähnelt. Du musst auf den Bereich klicken, den der dich interessiert und dann bekommst du alle Fernzüge (leider werden keine Nahverkehrszüge angezeigt) in dem entsprechenden Bereich von Deutschland angezeigt. Auf welchen Daten dieser "Zugradar" basiert, weiß ich nicht. Vermutlich auf den gleichen, auf denen der bahneigene "Zugradar" basiert hat. Die GPS Daten der Züge gibt Bahn aus welchen Gründen auch immer nicht an die Öffentlichkeit weiter.

Ich hoffe, das hat deine Frage beantworten!

Schönen Abend noch!

Woher ich das weiß:Hobby – Ich fahre oft Zug und bin Eisenbahnfan.

Danke 😁😁

1

Nein, sowas gibt es nicht. Flugzeuge können nur aufgrund ihres Sekündar-Radars - also das eigene Absenden von Signalen welche den Standort enthalten - so gut geortet werden. Dieses nennt man auch Transponder. Wird dieser ausgeschaltet kann der Flieger auch nicht mehr so leicht geortet werden. So unterscheidet man Sekundär Radars mit Primären Radars. Züge können von keinem der beiden lokalisiert werden. Hier könnten nur GPS Daten Aufschluss bieten. Solch Daten werden bislang allerdings nicht veröffentlicht. Dies verhindert dementsprechend das Entstehen solcher Apps. Schönen Abend noch

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Vielen Dank für die ausführliche Antwort, cool zu Wissen !😁

0

Die DB hatte mal eine App, die sich Zugradar nannte. Allerdings war das kein wirkliches Radar, was technisch auch gar nicht möglich wäre. Vielmehr hat man den Standort der Züge nach der Zeit des Fahrplans und eventuell bekannter Verspätungen auf dem Gleisnetz abgebildet. Die DB hat die App aber eingestellt, denn sie bringt dem Fahrgast eher wenig Nutzen.

Für Österreich und die Schweiz gibt es das aber nach wie vor:

http://zugradar.live/oesterreich-oebb-oesterreichische-bundesbahn-radar/

Cool Danke !

0

Was möchtest Du wissen?