Gewinnspiele, hat man da überhaupt chancen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe in 3 Jahren aktiver Gewinnspielteilnahme etwa 150 Preise im Wert von ca. 5000 Euro gewonnen, da war alles dabei, was man sich vorstellen kann: 

- Lebensmittel (Jogurt, Kekse, Toast, Chips...)

- Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Hochprozentiges) 

- Fanpakete zu Filmen

- Haushaltsgegenstände (Tassen, Löffel, Backblech etc.)

- Bücher/ CDs/ DVDs

- Sportgeräte (Golfset, Federballset etc.)

- Kosmetika/ Badezubehör (Lippenstift, Badetuch etc.)

- Tierfutter

- Spielsachen (Brettspiele u.a.)

- Eintrittskarten (für Musical, Messe oder auch Konzert)

- Geld und Gutscheine

- Kleidungsstücke (Tuch, Hoodie)

- Taschen (für Reise und Sport)

- Schmuck (Armbänder)

- Dinge für Freizeit und Hobby (Stifte etc.)

- Computerzubehör (Anti-Virus-Programm usw.)

Das wertvollste war ein Sportgerät, hätte ca. 800 Euro gekostet, hätte ich es gekauft.

Ich nehme auch seit vielen Jahren an Gewinnspielen teil und habe seitdem schon einige größere Preise wie Reisen, ein iPad, Bargeld, eine Designer-Handtasche u. ä. gewonnen, aber auch kleinere Gewinne wie DVDs und Kosmetikartikel.

Das funktioniert bei mir aber nur nach der Devise "Ohne Fleiss keinen Preis". Wenn ich z. B. nur an 5 verschiedenen Gewinnspielen pro Tag teilnehme, kann ich kaum einen Gewinn erwarten.

100 Euro.Kaffeemaschinen usw.Du darfst einfach nichts erwarten.

Ich habe letztens bei einer Facebook-Verlosung eines Magazins eine Apple Watch gewonnen. Ehrlicherweise habe ich nicht mal bewusst teilgenommen, denn zur Teilnahme musste man die Seite "liken", was ich schon lange zuvor tat.

Habe hinterher gesehen, dass ca 10.000 Leute die Seite liken. Die Chance zu gewinnen ist also meist winzig, aber nicht unmöglich 😅

Ja - habe schon mal goldene Handtuchhalter, Pfeiffenreiniger im Familien-Set gewonnen.

reise nach  thailand, ticktes zu konzerten und veranstaltungen, gartenmöbel, parfum

Was möchtest Du wissen?