Gestaltungstipps Wohnzimmer Vorhänge

Fensterfront - (Vorhang, Raumgestaltung)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe genau so ein Fenster. Am kleinen Fenster habe ich einen normalen Store, der bis zum Fensterbrett reicht. An der Tür habe ich einen langen Store im gleichen Muster. Ich habe mir das nähen lassen.Die Gardinen sind also geteilt und man muss nur einen Store zur Seite schieben. So sind auch meine Übergardinen.

Mit der Heizung habe ich keinerlei Probleme.

Geh doch mal in ein Gardinenfachgeschäft und lass Dich dort beraten.

Hallo, ich habe zwar keine Balkontüre aber ein auch sehr breites 2-geteiltes Fenster mit einer Heizung drunter... Ich bin bei großen Fensterflächen kein Fan von Gardinen / Vorhängen die knapp über dem Fensterbrett enden, das empfinde ich als Altbacken... Bei kleinen Fenstern verhält es sich anders, die versuche ich so wenig wie möglich zuzuhängen und trotzdem nen Sichtschutz zu haben... Ich mag bei großen Fensterflächen lieber die lange halbtransparente, lichtdurchlässige Variante bis zum Boden! Der eher unschöne Heizkörper ist dadurch auch bissle verdeckt und die Heizungsluft zirkuliert trotzdem! Ich habe vor ein paar Wochen von Schiebegardinen auf normale Gardinen gewechselt, da erstere einfach nur "tot" und steif da hingen, am besten aussehen wenn sie sich überlappen und mich die Schieberei und das Arrangieren nach jedem Fensteröffnen genervt hat und zweitere eben in leichten Wellen fallend einfach harmonischer und gemütlicher wirken. Nach dem Fensteröffnen hab ich die normalen Gardinen auch schneller wieder arrangiert!

Was möchtest Du wissen?