Gesicht mit Salz waschen. JA oder NEIN?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht mit Salz waschen, mit Salzwasser. Dann sollte es besser sein ;-)

achso mit Salzwasser!!! :D aber wie?

0
@Manchan

Salz(am besten Meersalz) in ein Glas Wasser oder einen Sprüher, dann das Gesicht damit befeuchten.

0
@Leraw

aber mit warmem oder kaltem Wasser?

0

NEEEEEEIIIN! Salz lässt die Vakuolen im inneren deiner Zellen sich zusammenziehen und entzieht ihnen wasser aus dem cythoplasma. dadurch verschrumpeln diese, bis sie irgendwann absterben. also bloß hände davon. stattdessen lieber harmlosere gesichtwasser oder peelings benutzen. garnier oder ähnliches sind empfehlenswert. und ein kleiner tipp von mir : 2-3 mal die woche eine selbstgemachte gesichtsmaske autragen. sehr gut ist diese hier: ein kleines stücken hefe mit einem spritzer milch solange verrühren, bis es flüssig ist. dann mit einem pinsel im gesicht auftragen und sobald die maske trocken ist, abwaschen. viel glrück :D

Ich weiß die Frage ist schon alt aber ich muss jetzt mal was gegen diese blösinnigen NEIN-Schreier Antworten tun.

Ich habe Neurodermitis (für die die nicht wissen was das ist. Stellt euch vor der gesunde Mensch hat drei Hautschichten. Der Neurodermitiker nur zwei deswegen reißt die Haut sehr schnell und blutet oder trocknet aus und juckt und blutet. Schmetterlingskinder haben 1 Hautschicht. ist zwar sehr sehr Leienhaft erklärt aber so habt ihr ungefährt ein Bild von ND Haut)

Meerwasser hilft sehr sehr gut gegen Pickel auch bei empfindlicher Haut. Da ich Chemikerin bin kann ich dir aber gleich sagen dass die sogenannten "Salzdämpfbäder" für zu Hause nichts bringen. Du kannst noch soviel Salz ins Wasser....Salz verdunstet nicht mit dem Wasser. Was verdunstet ist reines Süßwasser. Stell dir mal vor wie der Regen wäre würde alles Salz aus den Meeren mit dem Wasser"dampf" mitaufsteigen. Ein bisschen Salz wird vielleicht durch Mechanik (wenn es sehr heiß ist und die Salzpartickelchen mitgerissen werden. So wie wenn du Wasser auf heißes Öl schüttest. Das ist auch Mechanik) mitgerissen aber nicht großartig viel.

Um Meerwasser herzustellen brauchst du auf einen Liter Wasser 33mg Salz (ca drei große Esslöffel voll Salz). Das Wasser sollte eine angenehme Temperatur von 25-27 Grad haben (Meerwassertemperatur aus den warmen Gebieten). Damit wäscht du dir das Gesicht ABENDS! Bitte nur waschen und nicht rubeln. Es kann sein dass es bei offenen Stellen brennt. Das ist deswegen weil es eine desinfizierende Wirkung hat. Achte aber darauf das so ein Salzbad die Haut stark austrocknet. (Achtung hier auch für Neurodermitiker ihr solltet es nur jeden zweiten Tag machen. Hilft auch verdammt gut wenn ihr Neuroblasen auf den Händen habt!) Du trocknest die Haut am besten nach dem Bad mit einem sehr weichen Tuch ab dass du ausschliesslich fürs Gesicht verwendest. Du kannst auch Watte oder Wegwerftücher nehmen. Nur TUPFEN nicht rubeln. Nachdem das Geischt trocken ist brauchst du eine sehr gute Feuchtigkeitscreme. Welche ist egal achte nur darauf dass die ersten zwei Inhaltsstoffe die aufgelistet sind auf der Rückseite der Packung Wasser/Auqa und Glycerin sind. Für fettige Haut solltet ihr darauf achten dass keine Paraffine oder raffinerie Öle enthalten sind (ihr glaubt gar nicht wie oft die in Cremen drin sind). Für trockene Haut kann ruhig ein bisschen pflegendes Paraffin dabei sein (je nachdem wie ihr es vertragt).

So das wars mal von der Chemikerin mit der zickigen Diva-Haut :-)

hat bei mir übrigens Wunder gewirkt diese Prozedur und meine Pickel und auch meine Neuro sind weg. Neuroschübe kann man dadurch auch verzögern. Ich hab nur mehr zwei im Jahr und die sind nach zwei/drei Wochen fast wieder abgeheilt durch diesen Vorgang den ich halt dann am ganzen Körper mache. Für Neurodermitiker kann ich noch Balneumhermal Badezusatz empfehlen wenn ihr das mit dem Salz macht. Ihr könnt das als normales Duschgel verwenden auch wenns ein Badezusatz ist. Kostet nur leider einiges und man braucht (zumindest in Österreich) ein Rezept dafür.

NEIN TU ES NICHT!kauf dir penaten oder normale zinkcreme und trage sie abends immer auf.Nach paar wochen werden es weniger hat bei mir geholfen.

Also ich würde mein gesicht nicht mit Salz waschen. Hol dir eine Anti-Pickel-Creme in der Drogerie. Kostet vielleicht 5€, aber deine Haut wird nicht unnötig gereizt.

Was möchtest Du wissen?