Creme für Trockene Haut die keine Pickel hervorruft und gut verträglich ist?

7 Antworten

Ich habe selber sehr raue und trockene Haut, und bei manchen Cremes brennt meine Haut. Ich empfehle dir die Nivea-Creme, die brennt nicht und riecht gut, bei mir entstehen da auch keine Pickel...wenn die nicht, hohl dir am besten Vaseline-Cremes oder Melkfett, weil die sind meistens ohne Duftstoffe, und brennen nicht.

ich habe genau den hauttyp wie du. ich benutze von NIvea die pure&natural feuchtigkeitscreme. sie spendet feuchtigkeit man bekommt aber weder pickel noch hautreizungen davon :)

ich hab elber Pickel und benutzte clarins was ehrlich gesagt (bei mir) NICHTS bringt... ich hab vor mal zum HAUTARZT zu gehen, der kann dir ja auch sagen was du für Produkte nehmen sollst und was gegen diese leider nicht so schönen nervigen und ... Pickel hilft!!

Ich lieb die Claire Fisher Gesichtscreme für trockene Haut. Die beste Creme die ich im Drogerie Bereich ausprobiert habe. Die kostet im DM 7-8€ aber sie ist ihr Geld wert und man verbraucht nicht zuviel, sodass man länger davon hat.. IM übrigen lässt sie sich sehr gut verteilen :)

 - (Beauty, Haut, Pickel)

Ohne die Haut gesehen und analysiert zu haben, kann man keine Produkte empfehlen. Ich rate Dir, laß Dir bei einer Kosmetikerin einmal eine Hautanalyse erstellen und Dich in Sachen richtige Pflege beraten. Da hast Du viel mehr von. LG

Was möchtest Du wissen?