Geschenk zur Taufe als Jugendliche

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Buch oder Buchgutschein (bzw. Gutschein für einen e-book-reader, falls sie einen hat). Zur Taufe kann es gern etwas Chistliches sein oder etwas anderes "fürs Leben".

Vielleicht auch etwas für ein Hobby "fürs Leben": Heimwerkerbuch + ein Werkzeug, Backbuch + eine Form, Strickbuch + Wolle + Nadeln.

Du kannst auch die Eltern fragen, welcher Kinderartikel jetzt in eine Jugendform getauscht werden müsste (z.B. Waschetui, kleine Handtasche, Nagelpflegeset).

Ein Nähkästchen finde ich auch toll. Ich habe zur Konfirmation eins aus Leder bekommen, finde so etwas aber nicht mehr. Jetzt schenke ich meinen Nichten hohe Federmappen, die ich mit allem Nötigen fülle (Zwirn, Nadeln, Schere, Knöpfe usw.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bibel schenken und daran halten, demzufolge Jesus Christus angehören, nur so macht die Taufe Sinn!

MATTHÄUS28 18 Und Jesus trat zu ihnen, redete mit ihnen und sprach: Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. (Matthäus 11.27) (Epheser 1.20-22) 19 Darum gehet hin und lehret alle Völker und taufet sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, (Matthäus 24.14) (Markus 16.15-16) (2. Korinther 5.20) 20 und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Matthäus 18.20)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?