Patengeschenk zur Taufe!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

wie wärs denn mit einem Mittelding aus Kuscheltier und was Personalisiertem mit Namen? Wir haben damals hier http://de.dawanda.com/shop/kuschelbuch ein echt süßes Büchlein als Taufgeschenk gefunden. Die Kleine kann schön mit kuscheln, später die Seiten erforschen und wenn man will, kann man auch den Namen der Kleinen draufsticken lassen. Ist bei uns damals super angekommen...

Schenke ihr doch ein Kettchen. Entweder mit Anhänger z.B. kleines Kreuz, Schutzengel... oder auch eine Gravur mit ihrem Namen und Datum oder Zukunftswünsche.....

Die Idde mit dem Kuscheltier isz süß. Oder du schenkst auch Schluk. Eine Taufkette oder so. Di kann man später auch tragen, weil solche Armbänder sind zwar schon und gut aber keiner trägt die.

Wenn was zum Kuscheln, dann vielleicht eine Babydecke? Ich habe meinem Patenkind diese hier geschenkt: http://de.dawanda.com/shop/FRATELLINO-KINDERSACHEN

Die kam super an und ist ein Jahr später auch noch täglich in Gebrauch!

LG Anita

ps: Auf Dawanda findest Du auf jeden Fall etwas!

Eine (Kinder-)Bibel schenken. Und Du solltest Dein (Paten-)Kind in der Bibel lehren, bevor es, wie die meisten später, nicht mehr an Jesus glaubt (dafür bringt die Kindertaufe nichts) und nur noch höchstens formell auf der Gemeindeliste mitgezählt wird (Erwachsenentaufe besser).

MATTHÄUS28: 18 Und Jesus trat zu ihnen, redete mit ihnen und sprach: Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. (Matthäus 11.27) (Epheser 1.20-22) 19 Darum gehet hin und lehret alle Völker und taufet sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, (Matthäus 24.14) (Markus 16.15-16) (2. Korinther 5.20) 20 und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Matthäus 18.20)

eine Taufkerze wäre doch schön.

Eine Kinderbibel von Rainer Oberthür oder von Kees de Kort.

Ich präferiere die von Rainer Oberthür.

Was möchtest Du wissen?