Gerät PRN konnte nicht initialisiert werden.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst auch mal folgendes probieren. Folgender Befehl druckt auf dem Standarddrucker aus.

NOTEPAD /P D:\\\\Ordner\\\\Datei.txt

Folgender Befehl ändert den Standarddrucker.

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\\\\\\\Servername\\\\Druckername
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HalloAleks
27.08.2015, 09:19

Ja der erste Befehl den kenne ich der geht ja auch, aber ich will es ohne etwas grafisches zu verwenden und da öffnet sich immer kurz das notepad, ich verstehe nicht warum der normale print Befehl nicht geht!

0

Der Befehl PRINT ist nur für Drucker, die an der Seriellen oder Paralellen Schnittstelle angeschlossen sind. Ist das bei dir der Fall? Eher heutzutage eine absolute Seltenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HalloAleks
26.08.2015, 16:22

Weiß ich nicht ich habe ihn  nicht angesteckt aber es geht über einen druck-server

0
Kommentar von HalloAleks
27.08.2015, 10:51

Ja es ist eine parallele Schnittstelle

0
Kommentar von SpinyNorman
27.08.2015, 14:01

Wieso? Ist der Universal SERIAL Bus etwa nicht seriell? ;-) (Jaja, ich weiss, RS232 usw! 8)

0

Was möchtest Du wissen?