genervt von freundin

8 Antworten

Du bist eine feige Ratte - tut mir leid, aber das ist so. Wenn du keine Lust mehr auf sie hast, wenn du sie nicht liebst, wenn du nicht mit ihr zusammensein willst, ist das in Ordnung. Dass du aber lieber schweigst wenn sie sagt, dass sie dich liebt, oder gemein zu ihr bist statt einfach die Karten offen auf den Tisch zu legen, geht so nicht. Sag ihr einfach, dass keine Gefühle mehr da sind, und frag sie, ob sie es denn noch als erhaltenswerte Beziehung ansieht - sag ihr, dass DU keine Beziehung mehr möchtest und trenne dich von ihr. Soviel Ehrlichkeit hat sie doch verdient.

Du hast in diesem Text nichts positives über sie geasgt, ausser dass sie hübsch is':) Doch das ist leider nicht alles.. wenn ich dich wäre, würde ich erst mal Abstand halten um zu sehen ob du sie vermisst. Falls du sie dann doch vermisst, weisst du was dir gefehlt hat- und falls nicht trenn'dich von ihr :)!

ja das stimmt. aber es geht irgendwie nich ohne und auch nich mit ihr

0
@timmy88

Mir geht's genauso mit meinem Freund.. wir haben jeden Tag JEEEEEEEEEDEN TAG Streit er nerft mich in einigen Phasen auch so:-S Doch diese Phase geht vorbei.. lass sie ein wenig in Ruhe & mach Dinge die du magst ( sport oder so blabla :) ) & Nach einiger Zeit wirst du merken, wie viel sie dir eigentlich noch bedeutet :) Lass sie noch nicht gehen.. aber probiere ihr öfters zu sagen, dass du sie liebst, sonst wird SIE irgendeinmal gehen. Sei ehrlich zu IHR & zu DIR selber.. das kommt schon :)

0

beende die beziehung.da ist nicht mehr viel zu retten warscheinlich. Du tust ihr nur weh. es gibt viele schöne frauen

Freundin mit Gummi-Puppe konfrontieren-Ist das eine gute Idee?

Hallo zusammen,

bin seit langer Zeit in einer sehr glücklichen Beziehung, mit einer Ausnahme: wir haben absolut keinen Sex mehr, und das macht mich fertig. Meine Freundin scheint einfach kein Bedürfnis mehr danach zu haben, obwohl wir "früher" sehr oft Sex hatten. Ich habe schon alles versucht, wir haben lange Gespräche darüber geführt, ich habe immer wieder versucht sie zu verführen usw. Nichts hilft bzw. Sie kann mir auch keinen Grund nennen. Sie lässt mich einfach nicht mehr ran. Jetzt habe ich mir vorgenommen ihr auf eine sehr krasse Weise zu zeigen, dass ich auch Bedürfnisse habe: ich will es so einrichten, dass mich meine Freundin beim Sex mit einer Gummi-Puppe "erwischt". Was haltet ihr davon? Habe es nämlich echt satt.

Viele Grüße

...zur Frage

Ich hab angst das ich nachdem tod in der Hölle lande. Ich bin ein netter Mensch sünden macht jeder niemand ist perfekt. Aber ich vermeide meistens die Sünden.?

Also zu mir, ich rauche nichts, trinke kein alk, habe keine Tattos, und ich bin mit 21 immernoch Jungfrau. Ich möchte mein erstes sex erst nachdem ich verheiratet bin haben.

Ich bin Christ. Jetzt weiss ich aber nicht welche Religion die richtige ist, ich weiss man könnte alle Bücher lesen aber man kannt trtz vlt falsch liegen. Ich glaube an Gott und bete seit 13 Jahren jeden Abend bevor ich ins Bett gehe. Was meint ihr schaut Gott auf Religion? Wenn man ständig an ihn glaubt und ihn anbetet, warum sollte man dann in die Hölle gehen?

...zur Frage

Tochter ist lesbisch HILFE?

Meine Tochter hat sich vor ein paar Tagen vor mir und meinem Mann geoutet.Sie ist 22 Jahre alt. Die Nachricht gat uns beide sehr schockiert und entsprechend heftig waren unsere Reaktionen. Ich hatte sie bisher immer für eine sehr feminine und normale junge Frau gehalten. Als sie das sagte hatte ich einen kleinen Zusammembruch. Mein Mann wurde sehr wütend. Abscheinend hatte sie eine andere Reaktion erwartet denn sie musste weinen. Wir sind eine sehr gläubige Familie allerdings tolerieten ich und mein Mann homosexualität solange sie nicht in unserem engsten Umfeld stattfindet. Bei unserer Tochter verkraften wir es aber einfach nicht weil es mit unserem restlichen Leben einfach nicht zu vereinbaren ist. Ich bitte alle die soweit gelesen gaben sich Kommentare zum Thema Homophobue etc. zu sparen. Sie werden damit weder uns noch unserer Tochter helfen. Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Ich und mein Mann sind uns einig das wir unsere Tochter in dieser Lebensweise nicht unterstützen und auch nichts damit zu tun haben wollen, und möchten sie bitten auszuziehen. Sie hat wie wir erfahren haben eine Freundin und sie verdient auch bereirs sehr gut deshalb denken wir das sie durachaus fähig ist auf eigenen Beinen zu stehen. Da sie allerdings nach ihrem Coming out emotional sehr angeschlagen war möchten wir ihr das so sanft beibringen wie möglich. Meine Frage ist jetzt: Wie? Wad können wir sagen?

Ausserdem müssen wir all das auch unserer jüngeren Tochter erklären. Sie ist 15. Trotz des altersunterschieds haben meine Töchter eine sehr enge Verbindung. Demensprechend schwer wird es sein ihr zu erklären warum wir das machen. Sie liebt ihre Schwester sehr und warscheinlich wird es sie sehr hart treffen. Wie sollen wir ihr das erklären? Zumal sie noch so jung ist. Ich möchte nochmal daraufhinweisen das unsere entscheidung bezüglich unserer Tochter feststeht und die Kommenrare hier nicht daran ändern werden. Ich möchte lediglich um tipps bitten wie wir all das unserem Töchtern erklären sollen. Ich bin für alles schon im Vorraus sehr dankbar.

...zur Frage

Skype Kontakt löschen, rückgängig machen

Also ich habe heute vielleicht etwas voreilig einen Skypekontakt gelöscht. Er hat es glaube ich auch nicht mitbekommen. Kann ich das jetzt irgendwie rückgängig machen ohne dass ers merkt weil ich hab keine Lust auf Erklärungen. Sieht man das wenn man von einem der Kontakte gelöscht wird?

...zur Frage

Haben Mädchen/Frauen (16-18 jahre alt) überhaupt lust auf Jungs/Männer?

Haben sie überhaupt Lust auf Beziehungen oder ist es ihnen relativ egal? Mir kommt es nämlich manchmal so vor.

...zur Frage

blau machen der freundin zu liebe

ich kenn jemanden der is nich wirklich krank hat aber keine lust auf arbeit zu gehen. seine freundin hat ne fette grippe und ihr zuliebe will er nun auch zum arzt um für sie da sein zu können.ist das okay oder soll er mal lieber nix riskieren??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?